Skip to main content
main-content

29.04.2019 | Der geriatrische Patient in der Hausarztpraxis | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 8/2019

Körperliches Training effektiver als Ernährung und Medikamente allein
MMW - Fortschritte der Medizin 8/2019

Sarkopenie: Wie kommt der Patient wieder zu Kräften?

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 8/2019
Autoren:
Dr. med. Uta Ferrari, MSc PD Dr. med. Michael Drey
Wichtige Hinweise

Electronic Supplementary Material

Supplementary material is available for this article at https://​doi.​org/​10.​1007/​s15006-019-0455-2 and is accessible for authorized users.

Zusatzmaterial online

Zu diesem Beitrag ist unter www.​springermedizin.​de/​mmw Zusatzmaterial abrufbar: - Tab. 1: Screeningfragebogen für Sarkopenie
Sarkopenie wird als ein progressiver und generalisierter Verlust von Muskelmasse und Muskelfunktion verstanden. Damit ist eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für z. B. Stürze, Frakturen, körperliche Behinderung und Mortalität verbunden. Was können Sie Ihren Patienten in Bezug auf Prävention und Therapie raten?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Zusatzmaterial
Tab. 1 Screeningfragebogen für Sakropenie
15006_2019_455_MOESM1_ESM.pdf
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2019

MMW - Fortschritte der Medizin 8/2019 Zur Ausgabe

FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN

Bei welchen Kindern sich Asthma auswächst

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise