Skip to main content
main-content

08.04.2017 | Der geriatrische Patient | Nachrichten

Pflegeheimpatienten mit fortgeschrittener Demenz

Antidementiva und Lipidsenker bis zum letzten Atemzug

Autor:
Dr. Christine Starostzik
Viele Pflegeheimbewohner mit fortgeschrittener Demenz erhalten Medikamente wie Antidementiva oder Lipidsenker selbst dann noch, wenn sie schon kurz davor sind, ihr Leben auszuhauchen. In einer kanadischen Studie wurde jetzt deutlich, wie viele Präparate den Senioren selbst in der letzten Woche vor ihrem Tod noch verabreicht werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen