Skip to main content

Die Kardiologie

Ausgabe 2/2021

Inhalt (24 Artikel)

Zur Zeit gratis Coronaviren Einführung zum Thema

Entwicklung kardiovaskuläre Medizin 2020

Eckart Fleck

Zur Zeit gratis Akutes Koronarsyndrom Schwerpunkt

Entwicklung kardiovaskuläre Medizin 2020

Nikos Werner, Franz-Josef Neumann

Zur Zeit gratis TAVI Schwerpunkt

Aortenklappenstenose im Jahr 2020

Christian Frerker, Helge Möllmann

Zur Zeit gratis Mitralklappeninsuffizienz Schwerpunkt

Kathetergestützte Therapie der Mitral- und Trikuspidalklappe

Muhammed Gerçek, Volker Rudolph, Stephan Baldus, Maria Isabel Körber

Zur Zeit gratis Vorhofflimmern Schwerpunkt

Elektrophysiologie im Jahr 2020 – Ein Rückblick

Jan-Hendrik van den Bruck, Daniel Steven, Philipp Sommer

Zur Zeit gratis Herzinsuffizienz Schwerpunkt

Neue Therapiekonzepte für die Herzinsuffizienz

Christoph Birner, Ulrich Laufs, Norbert Frey

Zur Zeit gratis Neurotomie Schwerpunkt

Arterielle Hypertonie – Was war 2020 wichtig?

Felix Mahfoud, Michael Böhm, Oliver Dörr, Marcel Halbach, Ulrich Kintscher

Zur Zeit gratis Typ-2-Diabetes Schwerpunkt

Therapie bei Diabetes und Niereninsuffizienz

Jan Wintrich, Christian Ukena, Felix Mahfoud, Nikolaus Marx, Michael Böhm

Zur Zeit gratis Koronare Herzerkrankung Schwerpunkt

2020: Entwicklungen in der kardialen Computertomographie

Axel Schmermund, Philipp Breitbart, Joachim Eckert, Annett Magedanz, Marco Schmidt, Thomas Voigtländer

Zur Zeit gratis COVID-19 Schwerpunkt

Digital-Health-Highlights 2020

Christoph Reich, Benjamin Meder

Zur Zeit gratis Periphere arterielle Verschlusskrankheit Schwerpunkt

Kardiovaskuläre Forschung in Deutschland 2020 – eine szientometrische Analyse

Dominic Millenaar, Christian Ukena, Andreas Keller, Felix Mahfoud, Michael Böhm

Zur Zeit gratis Kardiomyopathie Konsensuspapiere

Postmortale molekulargenetische Untersuchungen (molekulare Autopsie) bei kardiovaskulären und bei ungeklärten Todesfällen

Eric Schulze-Bahr, Reinhard B. Dettmeyer, Karin Klingel, Silke Kauferstein, Cordula Wolf, Hideo A. Baba, Rainer M. Bohle, Roman Gebauer, Hendrik Milting, Uwe Schmidt, Benjamin Meder, Olaf Rieß, Thomas Paul, Thomas Bajanowski, Heribert Schunkert

Sachkunde Herzschrittmachertherapie

D. Böcker, P. Sommer, C. Hansen, C. Israel, B. Lemke, J. Vogler, L. Eckardt

Sachkunde ICD-Therapie

L. Eckardt, P. Sommer, H. Bogossian, C. Butter, C. Hansen, D. Steven, R. Tilz, C. Veltmann, D. Böcker

Addendum zur Sachkunde „Spezielle kardiovaskuläre Prävention“ der DGK

H. Wienbergen, S. Gielen, D. Gysan, C. Albus, U. Landmesser, R. Hambrecht

Herzschrittmacher Wie lautet Ihre Diagnose?

Schrittmacherelektrodenimpedanzabfall und transienter Bewusstseinsverlust

A. Rosu, D. Mijic, R. Bugenhagen, T. Dill

EKG Praxiswissen EKG-Interpretation

Innere Unruhe, Luftnot und rezidivierender Schwindel

H.-J. Trappe

Leitlinien kompakt für die Innere Medizin

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Wo Künstliche Intelligenz in der Onkologie eingesetzt wird

12.06.2024 ASCO 2024 Kongressbericht

Wie lässt sich mit Künstlicher Intelligenz die Krebsversorgung voranbringen? Drei Beispiele vom ASCO-Kongress zeigen, wo es funktionieren kann: bei der Risikoabschätzung, der Vorhersage des Therapie-Ansprechens und beim telefonischen Kontakt mit Patientinnen und Patienten.

HPV-Impfung schützt auch Männer vor Krebs

12.06.2024 ASCO 2024 Kongressbericht

Die HPV-Impfung wird für Mädchen wie Jungen vorrangig empfohlen, um Zervixkarzinome bei Frauen zu verhindern. Doch auch andere HPV-assoziierte Krebserkrankungen werden reduziert.

Neuer Therapiestandard für das Multiple Myelom?

12.06.2024 ASCO 2024 Kongressbericht

Erstmals wurde die zusätzliche Gabe von Isatuximab zum VRd-Schema in einer Phase-III-Studie bei nicht-transplantationsfähigen Patienten mit neu diagnostiziertem Multiplem Myelom mit VRd verglichen – so erfolgreich, dass sich möglicherweise ein neuer Standard abzeichnet.

Droht bei Hypothyreose eine Fettlebererkrankung?

12.06.2024 Fettleber Nachrichten

Eine primäre Schilddrüsenunterfunktion war in einer großen Metaanalyse mit einem erhöhten Risiko einer metabolisch assoziierten Fettlebererkrankung assoziiert.

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.