Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Der Nervenarzt

Der Nervenarzt 1/2017

Ausgabe 1/2017

Psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung geflüchteter Personen

Ausgabe als ePaper lesen

Inhaltsverzeichnis ( 16 Artikel )

19.12.2016 | Einführung zum Thema | Ausgabe 1/2017

Psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung geflüchteter Personen

Herausforderungen und Perspektiven
Prof. Dr. Dr. phil. A. Heinz, F. Schneider

16.11.2016 | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Diagnostik und Ersteinschätzung bei minderjährigen Flüchtlingen

T. Sukale, C. Hertel, E. Möhler, J. Joas, M. Müller, T. Banaschewski, R. Schepker, M. G. Kölch, J. M. Fegert, P. L. Plener

28.11.2016 | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Psychische Versorgung von Flüchtlingen in Deutschland

Modell für ein gestuftes Vorgehen
Prof. Dr. Dr. rer. soc. F. Schneider, M. Bajbouj, A. Heinz

16.11.2016 | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Soziale Unterstützung nach Traumatisierung

Prof. Dr. Dr. A. Maercker, E. Heim, T. Hecker, M. V. Thoma

16.11.2016 | Leitthema | Ausgabe 1/2017 Open Access

Dissemination psychotherapeutischer Module für traumatisierte Geflüchtete

Erkenntnisse aus der Traumaarbeit in Krisen- und Kriegsregionen
Prof. Dr. T. Elbert, S. Wilker, M. Schauer, F. Neuner

19.12.2016 | Psychotherapie | Aktuelles | Ausgabe 1/2017

Zur Umsetzung alternativer Behandlungsmodelle für Flüchtlinge in der BRD

Was können – was sollten – wir aus Afghanistan lernen?
Prof. Dr. M. Bohus, I. Missmahl

07.11.2016 | Aktuelles | Ausgabe 1/2017

Memantin als Add-on-Medikation zur Acetylcholinesteraseinhibitor-Therapie bei Alzheimer-Demenz

Dr. R. Haussmann, M. Donix

18.01.2016 | EKT | Übersichten | Ausgabe 1/2017

Elektrokonvulsionstherapie gegen den natürlichen Patientenwillen

M. Besse, I. Methfessel, J. Wiltfang, Dr. D. Zilles

28.01.2016 | Übersichten | Ausgabe 1/2017

Psychiatrie als praktische Wissenschaft

Überlegungen nach Wolfgang Wieland (1933–2015)
Prof. Dr. M. Jäger, M. E. Wigand, T. Becker

03.02.2016 | Originalien | Ausgabe 1/2017

Patienten mit Störungen nach ICD-10 F3 und F4 in Psychiatrie und Psychosomatik – wer wird wo behandelt?

Merkmale der Zuweisung aus der PfAD-Studie
Dr. D. Bichescu-Burian, C. Cerisier, A. Czekaj, J. Grempler, S. Hund, S. Jaeger, P. Schmid, G. Weithmann, T. Steinert

28.01.2016 | Originalien | Ausgabe 1/2017

Bauliche Modernisierungen in psychiatrischen Kliniken beeinflussen Zwangsmaßnahmen

Dr. T. Rohe, T. Dresler, M. Stuhlinger, M. Weber, T. Strittmatter, A. J. Fallgatter

14.03.2016 | Historisches | Ausgabe 1/2017

„Schizophrenie“: Pars pro toto der Psychiatrie?

Ein geistesgeschichtlicher Essay über den Status der „Schizophrenie“ im psychiatrischen Diskurs
Dr. A. Maatz, Prof. Dr. Dr. P. Hoff

11.01.2016 | Leserbriefe | Ausgabe 1/2017

„Kein Wunder, aber beachtliche Wirkung“?

Zur Diskussion um die Wirkung der transkranialen Gleichstromstimulation
Prof. Dr. R. Glaser

18.01.2016 | Leserbriefe | Ausgabe 1/2017

Elektrotherapie in der deutschen Psychiatrie

PD Dr. H. Steinberg

22.12.2016 | Affektive Störungen | CME | Ausgabe 1/2017

link to courses over background logo

Ernährung und psychische Erkrankungen

Schwerpunkt depressive Störungen
Prof. Dr. oec.troph. L. Libuda, J. Antel, J. Hebebrand, M. Föcker

01.01.2017 | Mitteilungen der DGPPN | Ausgabe 1/2017

Mitteilungen der DGPPN

Aktuelle Ausgaben

Neu im Fachgebiet Neurologie

19.10.2017 | Wissen macht Arzt | Nachrichten | Onlineartikel

"Work-Life-Balance – den Begriff mag ich nicht"

01.09.2017 | Epilepsien | Medizin aktuell | Sonderheft 1/2017

Keine Evidenz für die Heilung der Epilepsie

01.09.2017 | Epilepsien | Medizin aktuell | Sonderheft 1/2017

„Eine Epilepsie heilt nicht von alleine“

Meistgelesene Bücher in der Neurologie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Neurologische Notfälle

    Präklinische und innerklinische Akutversorgung

    Stroke, TIA, intrakranielle Blutungen, Krampfanfälle, Schwindel, Synkopen – hier werden die Akutdiagnostik und -therapie der wichtigsten neurologischen Notfallsituationen beschrieben. Das Buch eignet sich für präklinisch tätige Notärzte und Ärzte, die innerklinisch neurologische Notfälle versorgen.

    Herausgeber:
    Jens Litmathe
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2014 | Buch

    Dooses Epilepsien im Kindes- und Jugendalter

    „Der Doose“ steht für klare Antworten auf praxisrelevante Fragestellungen bei der Diagnostik und Therapie junger Epilepsie-Patienten. Klare Handlungsanweisungen werden verständlich und an der Praxis orientiert vermittelt. Kernaussagen zu jedem Syndrom sind übersichtlich zusammengefasst.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Bernd A. Neubauer, PD Dr. Andreas Hahn