Skip to main content
main-content

29.10.2021 | Dermatologische Diagnostik | Leitthema | Ausgabe 12/2021

Der Hautarzt 12/2021

Künstliche Intelligenz in der ex‑vivo konfokalen Laserscanmikroskopie

Zeitschrift:
Der Hautarzt > Ausgabe 12/2021
Autor:
Ph.D. PD MUDr. Daniela Hartmann
Wichtige Hinweise
QR-Code scannen & Beitrag online lesen

Zusammenfassung

Hintergrund

Visuelle Daten, wie klinische Fotografien oder Bilder von bildgebenden Untersuchungsmethoden wie z. B. der ex-vivo konfokalen Laserscanmikroskopie (KLM), eignen sich besonders gut für maschinelle Lerntechniken.

Ziel der Arbeit

Ziel war es herauszufinden, ob es bereits Daten zu diesem innovativen Einsatz in der Ex-vivo-KLM gibt und welche potenziellen Herausforderungen und Limitationen dabei auftreten können.

Material und Methoden

Literaturbeurteilung und Zusammenfassung der derzeitigen Kenntnisse und eigene Erfahrungen zum Einsatz der künstlichen Intelligenz (KI) bei der Ex-vivo-KLM.

Ergebnisse

Die erfolgreiche Integration der digitalen Hämatoxylin-Eosin-ähnlichen-Färbung hat die Ex-vivo-KLM deutlich zugänglicher für digitale Verfahren gemacht. Mehrere maschinelle Lerntechniken konnten bis heute so entwickelt werden, dass sie auf klinischen Fotographien und pathologischen Mikroskopiebildern maligne Hautläsionen mit ähnlicher Genauigkeit wie Experten erkennen konnten oder sogar von Experten übersehene visuelle Muster, die mit bestimmten dermatologischen Erkrankungen korrelieren, finden konnten. Es wurde bisher eine Studie zum Einsatz der KI in der Ex-vivo-KLM zur automatisierten Tumorerkennung veröffentlicht. Es können mehrere Herausforderungen und Einschränkungen beim Einsatz der KI in der Ex-vivo-KLM auftreten.

Diskussion

Die bereits digitalisierte Ex-vivo-KLM, die für Schnellschnittuntersuchungszwecke etabliert wurde, ist ein prädestinierter Fall für die Entwicklung und Anwendung neuer Applikationen mit maschinellem Lernen im Gesundheitswesen. Auf die Ergebnisse weiterer Studien zu diesem Thema wird mit großer Hoffnung gewartet.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner*in

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2021

Der Hautarzt 12/2021 Zur Ausgabe

One Minute Wonder

Atopische Dermatitis

  1. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.

    Wenn mir die Zeitschrift gefällt, beziehe ich nach Erhalt der Probeausgaben Der Hautarzt 12 x pro Jahr für insgesamt 406,00 € im Inland (Abonnementpreis 370,00 € plus Versandkosten 36,00 €) bzw. 445,00 € im Ausland (Abonnementpreis 370,00 € plus Versandkosten 75,00 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 33,83 € im Inland bzw. 37,08 € im Ausland.

    Sollte ich von dieser Zeitschrift nicht überzeugt sein, informiere ich den Leserservice bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des 3. Probeheftes.

    Alle genannten Preise verstehen sich inklusive dt. gesetzl. MwSt. In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch jährlich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis spätestens 30 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Die Kündigung muss in Textform an den Leserservice erfolgen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
     

    Leserservice
    Springer Nature Customer Service Center
    Tiergartenstr. 15
    69121 Heidelberg
    Tel. 06221 345-0/Fax: 06221 345-4229
    E-Mail: leserservice@springernature.com

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Dermatologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise