Skip to main content
main-content

05.08.2019 | Ausgabe 1/2020

Journal of NeuroVirology 1/2020

Determinants of cognitive health in Indonesian HIV patients beginning antiretroviral therapy

Zeitschrift:
Journal of NeuroVirology > Ausgabe 1/2020
Autoren:
Riwanti Estiasari, Ibnu Aryanto, Silvia Lee, Setia Pramana, Samsuridjal Djauzi, Patricia Price
Wichtige Hinweise

Publisher’s note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Cognitive impairment has been described in people living with HIV and stable on antiretroviral therapy (ART), but has not been monitored in young adults beginning ART with a high burden of cytomegalovirus. We recruited 80 subjects beginning ART with < 200 CD4 T cells/μL in Jakarta, Indonesia. Cognitive function (Z-scores) began low but improved on ART, stabilizing after 6 months with improvements in all domains except memory function. The burden of cytomegalovirus persisting on ART (assessed via antibody levels) correlated inversely with Z-scores (notably memory function) at baseline. In linear mixed models, improvements in Z-scores were influenced by age, education, and CD4 T cell counts.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2020

Journal of NeuroVirology 1/2020 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Neurologie & Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Neurologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise