Skip to main content
main-content

09.06.2017 | Deutscher Röntgenkongress | Kongressbericht | Onlineartikel

Prävention

Wann ist ein Screening mit bildgebenden Verfahren sinnvoll?

Autor:
Jan Groh
Immer wieder werden öffentlich Massenscreenings zur Prävention gefährlicher Erkrankungen gefordert. Auf dem 98. Röntgenkongress wurde in einer Highlight-Sitzung diskutiert, wann ein Screening erfolgversprechend ist und wie gut existierende Programme wirken.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Radiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.