Skip to main content
main-content

07.06.2017 | Deutscher Röntgenkongress | Kongressbericht | Onlineartikel

Big Data

„Sollten wir aufhören, Radiologen auszubilden?“

Autor:
Jan Groh
Künstliche Intelligenz und die Beherrschung großer Datenmengen erlauben derzeit Entwicklungssprünge insbesondere bei der automatisierten Bildauswertung. Der Röntgenkongress machte Perspektiven – auch der eigenen Zunft – sichtbar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Hier die Ernte einfahren und sparen!

Erhalten Sie Zugriff auf alle Artikel, Fachzeitschriften und die dazugehörigen Fortbildungen und sparen Sie dabei 100€ im ersten Jahr!

Neu im Fachgebiet Radiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.