Skip to main content
main-content

02.04.2014 | DGCH 2014 | Kongressbericht | Onlineartikel

Strategiewechsel erforderlich

Elektive Endoprothetik: mehr adipöse Patienten – weniger DRG-Erlöse

Autor:
Dr. med. Horst Gross
Immer mehr adipöse Patienten werden elektiv endoprothetisch operiert. Sie verursachen höhere Kosten, die sich im DRG-System nicht hinreichend abbilden. Potenziert wird das Problem durch eine aktuelle Formelanpassung der DRG-Berechnungsgrundlagen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise