Skip to main content
main-content

DGCH 2017

Highlights

27.03.2017 | DGCH 2017 | Nachrichten

Bei der Op. "gepfuscht": Wie sag ich's dem Patienten?

Passiert im Zuge einer Operation ein Fehler, wird in vielen Kliniken vorrangig nach „dem Schuldigen“ gesucht. Experten zufolge ist das ein falscher Ansatz: Das Problem liegt meist im System; zur Lösung trägt die offene Kommunikation im Team und mit dem betroffenen Patienten bei.

28.03.2017 | DGCH 2017 | Nachrichten

Ärzte müssen sich gegen Terror wappnen!

Der Anschlag in Berlin hat gezeigt: Hierzulande ist man zwar relativ gut auf einen „konventionellen“ MANV eingestellt. Attentate größeren Ausmaßes würden Kliniken und Rettungsdienste jedoch in vieler Hinsicht überfordern. In München diskutierten Chirurgen mit Experten der Bundeswehr, wie man sich auf Terrorszenarien vorbereiten kann.

29.03.2017 | DGCH 2017 | Nachrichten

Hybrid-OP braucht Strahlenschutz

Strahlendermatitis, Katarakte und Hirntumore: wer häufig im Angio-Hybrid-Operationssaal steht, sollte sich der möglichen Gefahren durch Strahlung bewusst sein. Mit der richtigen Technik und Schulungen ist das Risiko aber zu minimieren.

Alle Inhalte

Bildnachweise