Skip to main content
main-content

28.10.2011 | DGHO 2011 | Nachrichten | Onlineartikel

Lokale Therapie

Brustkrebsmetastasen in der Leber

Autor:
Josef Gulden
Bei Patientinnen mit Mammakarzinom, die die Metastasen lediglich in der Leber tragen, gestatten interventionelle lokale Therapien wie die Radiofrequenzablation (RFA) häufig eine langfristige Krankheitskontrolle.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise