Skip to main content
main-content

10.06.2016 | DGIM 2016 | Kongressbericht | Onlineartikel

Onkologischer Notfall

Tipps zum Tumorlysesyndrom

Ein Tumorlysesyndrom kann bei allen Tumorentitäten auftreten – mit und ohne Chemotherapie, betont Prof. Dr. Michael Kiehl aus Frankfurt (Oder). Was Sie vorbeugend tun können und wie Sie im Fall des Falles behandeln, erklärt der Onkologe im Video-Interview.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.