Skip to main content
main-content

Der Fortbildungsbereich für Mitglieder der DGKJ

My Springer Noch ohne Login?

Um das DGKJ-Angebot nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Falls Sie noch keinen Zugang haben, registrieren Sie sich jetzt kostenlos.

Wichtig: Geben Sie die Lieferadresse der Monatsschrift Kinderheilkunde an!

Aktuelle CME-Kurse für DGKJ-Mitglieder

12.04.2018 | Infertilität | CME-Kurs | Kurs

Lageanomalien der Hoden des Neugeborenen – Folgen für die testikuläre Funktion

Zertifiziert bis: 13.04.2019 | CME-Punkte: 2

08.04.2018 | Pädiatrische Diagnostik | CME-Kurs | Kurs

Diagnoseeröffnung

Zertifiziert bis: 09.04.2019 | CME-Punkte: 3

11.03.2018 | Bakterielle Infektionen | CME-Kurs | Kurs

Infektionen durch nichttuberkulöse Mykobakterien im Kindesalter

Zertifiziert bis: 12.03.2019 | CME-Punkte: 3

18.02.2018 | Sprech-und Sprachstörungen | CME-Kurs | Kurs

Sprachentwicklungsdiagnostik

Zertifiziert bis: 19.02.2019 | CME-Punkte: 3

Monatsschrift Kinderheilkunde: Leitthema 4/2018

Pädiatrische Reisemedizin – (noch) kein Alltagsthema

Bisher gibt es es nur wenig systematische Forschung und damit nur begrenzte Evidenz zum Thema „Kinder auf Reisen“. Im vorliegenden Themenheft der Monatsschrift Kinderheilkunde werden daher einige Aspekte behandelt, die für in der Beratung tätige Kinder- und Jugendärzte relevant sind. Lesen Sie mehr zu folgenden Themen:

Kinder auf Reisen – von der Reiseplanung bis zur „Zeit danach“

Reisediarrhö

Reiseimpfungen für Kinder

Kinderschlaf unterwegs – wenn das Sandmännchen eine Reise macht…

News der DGKJ

Aktuelle Veranstaltungen aus Ihrem Fachgebiet

Kongressdossier DGKJ-Jahrestagung

Deutschsprachige Pädiatrie Zeitschriften

Englischsprachige Pädiatrie Zeitschriften

Monatsschrift Kinderheilkunde ist ein international angesehenes Publikationsorgan. Die Zeitschrift bietet aktuelle Fortbildung für alle niedergelassenen und in der Klinik tätigen Pädiater. Inhaltlich werden alle Bereiche der Kinderheilkunde und Jugendmedizin praxisnah abgedeckt. Im Vordergrund stehen Prävention, diagnostische Vorgehensweisen und Komplikationsmanagement sowie moderne Therapiestrategien. Umfassende Übersichtsarbeiten zu einem aktuellen Schwerpunktthema sind das Kernstück jeder Ausgabe. Im Mittelpunkt steht dabei gesichertes Wissen zu Diagnostik und Therapie mit hoher Relevanz für die tägliche Arbeit. Der Leser erhält konkrete Handlungsempfehlungen. Frei eingereichte Originalien ermöglichen die Präsentation wichtiger klinischer Studien und dienen dem wissenschaftlichen Austausch. 
Die Monatsschrift Kinderheilkunde gibt es jetzt auch als e.Paper zum bequemen Lesen unterwegs.

Zur aktuellen Ausgabe

Aktuelle Artikel aus der Monatsschrift Kinderheilkunde

01.04.2018 | Einführung zum Thema | Ausgabe 4/2018

„Sicheres Reisen für Kinder“

Kompetente reisemedizinische Beratung durch den Pädiater

01.03.2018 | Einführung zum Thema | Ausgabe 3/2018

Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen

01.03.2018 | Pädiatrische HNO | Leitthema | Ausgabe 3/2018

Rhinosinusitis bei Kindern leitliniengerecht behandeln

Wissensstand und aktuelle AWMF-/europäische Leitlinien

28.02.2018 | Infektiöse Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes | Leitthema | Ausgabe 4/2018

Aktuelle Empfehlungen zu Reisediarrhö bei Kindern

Ursachen, Therapie und Prävention

Die ersten wissenschaftlichen Veröffentlichungen sind für jeden Mediziner ein wichtiger Schritt in seiner Karriere als Wissenschaftler. Wissenschaftliche Artikel sind entscheidend dafür, dass die eigene Arbeit in der Community wahrgenommen wird. Es geht darum, die eigenen Ideen national und international auszutauschen und sicherzustellen, dass die Ergebnisse Wirkung erzielen.
Die Online-Kurse der Autorenwerkstatt helfen, sich leicht einen Überblick über das Schreiben, Einreichen, begutachten und veröffentlichen eines Manuskripts zu verschaffen.

Jetzt informieren
Bildnachweise