Skip to main content
main-content

09.10.2019 | DGN-Kongress 2019 | Nachrichten

Optikusneuropathien

Mitochondrium, das Tor zur Neuroprotektion?

Autor:
Dr. med. Thomas M. Heim
Die Mechanismen der zelleigenen Sauerstoff- und Energieversorgung haben Potenzial. Das zeigt nicht nur die Verleihung des diesjährigen Medizinnobelpreises, auch eine ganze Reihe von Neuroprotektoren mit therapeutischem Potenzial setzen hier an. Eines von vielen möglichen Einsatzgebieten sind Optikusneuropathien unterschiedlicher Genese.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Bildnachweise