Skip to main content
main-content

DGRh 2018

Highlights

28.09.2018 | DGRh 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Training nach Plan auch für Rheuma-Patienten

Bewegungstraining gehört auch bei Patienten mit rheumatoider Arthritis, Spondyarthritiden und Knie- bzw. Hüftgelenksarthrose zur Therapie. Es sollte mit Blick auf die Herz-Kreislauf-Fitness genügend intensiv sein und „anti-entzündliches“ Krafttraining umfassen.

28.09.2018 | DGRh 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Praxisrelevantes zur Therapie des systemischen Lupus erythematodes

Welche Scores für Krankheitsaktivität und Remission im Alltag helfen und welche allgemeinen Gesichtspunkte nach heutigem Verständnis in der Therapie des Systemischen Lupus erythematodes (SLE) zu beachten sind, war Thema einer WIN-Sitzung bei DGRh-Kongress.

26.09.2018 | DGRh 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

RA: Rheumatologe ist für die Diagnosestellung unverzichtbar

Zur Versorgung von Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) durch Rheumatologen gibt es mehrere Untersuchungen. Wie aber sieht sie bei jenen aus, die nicht beim Facharzt landen? Was zeichnet diese Patienten aus? Diesen Fragen ging die PROCLAIR-Studie nach. 

Alle Inhalte

29.09.2018 | DGRh 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Sterile Inflammation durch Stress?

28.09.2018 | DGRh 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Training nach Plan auch für Rheuma-Patienten

25.09.2018 | DGRh 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Regenerative Therapien punkten bei Knorpelschäden

24.09.2018 | DGRh 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Update zu Risiken unter alten und neuen Biologika

Bildnachweise