Skip to main content
main-content

15.09.2019 | DGRh 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

Hoffnung?

Sjögren-Syndrom: Subtypisierung soll den therapeutischen Durchbruch bringen

Autor:
Dr. Wiebke Kathmann
Bisher sind die therapeutischen Erfolge beim Sjögren-Syndrom begrenzt. Die Hoffnungen richten sich nun auf eine Subtypisierung anhand derer zielgerichtete Therapien eingesetzt werden sollen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise