Skip to main content

10.10.2019 | DGRM-Jahrestagung 2019 | Nachrichten

Familiäre Ursachen abklären

Plötzlicher Herztod in der Familie: Diese Untersuchungen sind bei Angehörigen Pflicht

verfasst von: Dr. Elke Oberhofer

Nach dem plötzlichen Herztod eines Familienmitglieds ist eine Untersuchung der Angehörigen auf familiäre Herzerkrankungen unerlässlich. In der Herzgenetik-Ambulanz der LMU München wird dazu ein Algorithmus eingesetzt, der Anamnese, klinische und molekulargenetische Untersuchungen umfasst.

Weiterführende Themen

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.