Skip to main content
main-content

10.10.2019 | DGRM-Jahrestagung 2019 | Nachrichten

Familiäre Ursachen abklären

Plötzlicher Herztod in der Familie: Diese Untersuchungen sind bei Angehörigen Pflicht

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Nach dem plötzlichen Herztod eines Familienmitglieds ist eine Untersuchung der Angehörigen auf familiäre Herzerkrankungen unerlässlich. In der Herzgenetik-Ambulanz der LMU München wird dazu ein Algorithmus eingesetzt, der Anamnese, klinische und molekulargenetische Untersuchungen umfasst.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise