Skip to main content
main-content

Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie

Berichte vom 70. DGU-Kongress 2018 in Dresden

Highlights vom Kongress

08.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Prostataembolisation: Nur ein Hype?

Die PAE ist ein technisch anspruchsvolles, minimal-invasives Verfahren zur Behandlung der BPH. Die subjektiven Ergebnisse sind vergleichbar mit denjenigen der TURP. Die funktionellen Miktionsparameter und das Ausmaß der Desobstruktion sind bei der TURP besser.

08.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

HPV-Jungsimpfung: Aufklärung tut Not

Die STIKO hat vor Kurzem die HPV-Impfung auch für Jungen zwischen 9 und 14 Jahren empfohlen. Ziel muss nun sein, die Folgender erheblichen Impflücke bei den Mädchen durch Förderung der Jungsimpfung zu schließen.

08.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Hygieneaufklärung ohne Panikmache

Bei immer weiter zunehmenden multiresistenten Erregern (MRE) kann nur ein neben dem Gesundheitssystem alle Bereiche des Lebens umfassendes Management (Hygiene, Therapie) das weitere Vordringen dieser großen Gefahr verringern.

Weitere Meldungen

08.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

„Wir begleiten Patienten von Kindheit an!“

Der 70. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie steht im Zeichen mehrerer Paradigmenwechsel der Medizin, aber auch der damit verbundenen politischen, personellen und technischen Probleme.

08.10.2018 | Prostatakarzinom | Kongressbericht | Nachrichten

Einfluss aktueller Medikation auf PSA

Dass Finasterid den tatsächlichen PSA-Wert im Serum beeinflusst und dies beider Prostatakrebs-Vorsorge beachtet werden muss, steht schon länger fest. Ob jedoch noch auf weitere Medikamente zu achten ist, muss in weiteren Studien analysiert werden.

08.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Paradigmenwechsel beim Nierenzell-Ca?

Beim Nierenzellkarzinom muss zwischen inter- und intratumoraler Heterogenität unterschieden werden. Letztere kann die Entwicklung von Biomarkern erschweren und das Therapieansprechen auf systemische Therapien beeinflussen.

09.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Zystitis: Schneller zum Befund mit ACSS-Fragebogen

Der ACSS-Fragebogen ermöglicht eine sorgfältige und differenzierte Untersuchung von Frauen mit Zystitis-ähnlichen Symptomen. Auch zur Bewertung der Effizienz einer durchgeführten Therapie kann das Diagnostik-Tool eingesetzt werden.

09.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Diagnose „Hoden-Nubbin“ – was nun?

Ob ein Hoden-Nubbin entfernt werden soll, bleibt in aktuellen nationalen und internationalen Leitlinien weiter unklar.

08.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Risikofaktoren für reduzierte Libido bei Männern

Nicht nur Frauen leidern darunter: Die reduzierte Libido gehört zu den häufigsten sexuellen Dysfunktionen des Mannes neben erektiler Dysfunktion und Ejaculatio praecox.

08.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Unerfüllter Kinderwunsch: Aufstieg des Andrologen

Ungewollte Kinderlosigkeit betrifft gerade in den Industrienationen einen zunehmenden Anteil der Bevölkerung. Bei betroffenen Paaren liegt in 30–40 Prozent die biologische Störung bei einem der Partner vor, in etwa 20 Prozent der Fälle bei beiden Partnern.

09.10.2018 | DGU 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Trans-Douglas Roboter-assistierte(da Vinci) radikale Prostatektomie

Die Trans-Douglas robotische Prostatektomie ist ein wertvoller Bestandteil moderner urologischer Operationstechniken.

Bildnachweise