Skip to main content
main-content

30.06.2020 | Diabetes in der Hausarztpraxis | Fortbildung | Ausgabe 3/2020

Typ-1- und Typ-2-Diabetes
Info Diabetologie 3/2020

Update Schilddrüse bei Diabetespatienten

Zeitschrift:
Info Diabetologie > Ausgabe 3/2020
Autor:
Prof. Dr. med. Petra-Maria Schumm-Draeger
Das gleichzeitige Vorkommen eines Diabetes mellitus (sowohl Typ 1 als auch Typ 2) mit Schilddrüsenfunktionsstörungen ist häufig [ 1]. Von klinischer Bedeutung ist dabei sowohl die erhöhte Prävalenz von Autoimmunthyreopathien bei Typ-1-Diabetes als auch die häufige Koinzidenz von Typ-2-Diabetes mit vor allem nicht autoimmunbedingten Schilddrüsenfunktionsstörungen in Strumaendemiegebieten. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2020

Info Diabetologie 3/2020 Zur Ausgabe

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Bildnachweise