Skip to main content
main-content

13.09.2017 | Diabetes in der Hausarztpraxis | Nachrichten

Wem und wie viel nützt das Diabetesscreening?

Autor:
Robert Bublak
Screening auf Diabetes führt auf die gesamte Bevölkerung bezogen nicht zu geringeren Raten an Mortalität und kardiovaskulären Komplikationen. Diejenigen, die eine Diabetesdiagnose erhalten, scheinen dennoch einen Nutzen aus dem Screening zu ziehen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Passend zum Thema

ANZEIGE

Therapiebegleitprogramm klärt Ihre Diabetes-Patienten auf

Die Patientenaufklärung ist bei Diabetes mellitus besonders wichtig. Um Sie als Arzt dabei zu unterstützen Ihre Patienten aufzuklären und die Kompetenz Ihrer Patienten zu steigern, bietet das Therapiebegleitprogramm TheraKey® viele Vorteile für Sie und Ihre Praxis.

ANZEIGE

Diabetes-Beratung: Arzt-Patienten-Portal optimiert Ihre Zeit

„Wer das Therapiebegleitprogramm nutzt, hat auf jeden Fall Vorteile. Ziel ist es, dem Diabetes-Patienten etwas mitzugeben, damit er sich das, was wir in der Sprechstunde besprochen haben, zu Hause noch mal in Ruhe anschauen kann“, so Dr. Dietrich Tews, Diabetologe.

ANZEIGE

Was ist TheraKey® und was nutzt es mir als Arzt und meiner Praxis?

Eine verbesserte Patientenaufklärung und Therapietreue sowie ein optimiertes Zeitmanagement – das Therapiebegleitprogramm TheraKey® bietet Ihnen und Ihrer Praxis viele Vorteile.

Passend zum Thema

ANZEIGE

Neues von der Diabetes Herbsttagung 2019

Anlässlich der DDG-Herbsttagung in Leipzig gaben Professor Dr. Thomas Forst, Mannheim, und Professor Dr. Oliver Schnell, München, einen Überblick über kardiovaskuläre Endpunktstudien in der Diabetologie und stellten aktuellen Studiendaten vor.

ANZEIGE

Prävention von CV-Ereignissen bei Typ-2-Diabetes

Eine neue Studie von Gerstein et al. erweitert das Wissen über die kardiovaskulären Effekte von GLP-1-Rezeptor-Agonisten. Infomieren Sie sich hier über die Ergebnisse und deren Bedeutung für Ihre therapeutische Praxis.

ANZEIGE

Moderne Diabetestherapie: Neue Anforderungen und Chancen

Hier finden Sie spannende Fakten und Neuigkeiten rund um das Thema Diabetes: Aktuelles von Kongressen, Kollegenerfahrungen, Wissenswertes über verfügbare Therapieoptionen sowie aktuelle Fortbildungsangebote.

Bildnachweise