Skip to main content
main-content

12.11.2021 | Diabetes in der Hausarztpraxis | FB_CME | Ausgabe 20/2021

Früh erkannt lassen sich Folgeerkrankungen bei Diabetes Typ 1 und Typ 2 gut vorbeugen und behandeln
MMW - Fortschritte der Medizin 20/2021

DMP bei Diabetes: Regelmäßige Kontrollen können Leben retten

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 20/2021
Autor:
Prof. Dr. med. Michael Ritter
zum Fragebogen im Kurs
Durch Diabetes mellitus können verschiedene Organe wie Nieren oder Augen, aber auch Nerven und Gefäße in Mitleidenschaft gezogen werden. Regelmäßige Kontrolluntersuchungen sind deshalb für jeden Diabetespatienten ein Muss - denn nur so können Folgeerkrankungen frühzeitig erkannt und therapiert werden. In diesem Beitrag erfahren Sie, wann welche Untersuchung im Rahmen des Disease-Management-Programms beim Diabetiker angezeigt ist. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 20/2021

MMW - Fortschritte der Medizin 20/2021 Zur Ausgabe

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Bildnachweise