Skip to main content
main-content

22.09.2016 | Diabetische Nephropathie | Kongressbericht | Nachrichten

Mehr Evidenz

Diabetestherapie mit Herz- und Nierenschutz

Autor:
Friederike Klein
In der LEADER-Studie konnte das GLP1-Analogon Liraglutid das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und kardiovaskulären Tod bei Patienten mit Typ-2-Diabetes und einem hohen kardiovaskulären Risiko senken. Jetzt wurden Ergebnisse weiterer vordefinierter Analysen vorgestellt.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten