Skip to main content
main-content

03.05.2020 | Diabetische Neuropathie | CME-Kurs | Kurs

Autonome diabetische Neuropathie

Zeitschrift:
Der Diabetologe | Ausgabe 3/2020
Autor:
FRCPE Prof. Dr. med. Dr. h.c. Dan Ziegler
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
04.05.2021
CME-Punkte:
3
Zertifizierende Institution:
Ärztekammer Nordrhein
Anzahl Versuche:
2
Dies ist Ihre Lerneinheit   » zum Artikel
Zusammenfassung
Lernziele
Zertifizierungsinformationen

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
  1. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.

    Wenn mir die Zeitschrift gefällt, beziehe ich nach Erhalt der Probeausgaben Der Diabetologe 8x pro Jahr für insgesamt 233 € im Inland (Abonnementpreis 202 € plus Versandkosten 31 €) bzw. 251 € im Ausland (Abonnementpreis 202 € plus Versandkosten 49 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 19,42 € im Inland bzw. 20,92€ im Ausland.

    Sollte ich von dieser Zeitschrift nicht überzeugt sein, informiere ich den Leserservice bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des 3. Probeheftes.

    Alle genannten Preise verstehen sich inklusive dt. gesetzl. MwSt. In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch jährlich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis spätestens 30 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Die Kündigung muss in Textform an den Leserservice erfolgen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
     

    Leserservice
    Springer Nature Customer Service Center
    Tiergartenstr. 15
    69121 Heidelberg
    Tel. 06221 345-4303/Fax: 06221 345-4229
    E-Mail: leserservice@springernature.com

     

  2. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Aktuelle Kurse aus dieser Zeitschrift

15.09.2020 | Diabetisches Fußsyndrom | CME-Kurs | Kurs

Diabetisches Fußsyndrom

Dieser CME-Kurs informiert Sie über die Ursachen des diabetischen Fußsyndroms (DFS) und stellt Ihnen die grundlegenden Mechanismen der gestörten Wundheilung bei Menschen mit Diabetes vor. Außerdem gibt er Ihnen einen Einblick in die leitliniengerechte Diagnostik.

26.07.2020 | Apoplex | CME-Kurs | Kurs

Diabetes und Schlaganfall

In der Schlaganfallversorgung spielen der Glukose- und Insulinmetabolismus eine wichtige Rolle. Das relative Risiko eines zerebrovaskulären Ereignisses ist dabei v. a. bei Frauen und jungen Patienten mit Diabetes stark erhöht. Dieser CME-Kurs erläutert u.a. das diagnostische und therapeutische Management von zerebrovaskulären Erkrankungen, sowie Differenzialdiagnosen bei akut aufgetretenen fokal-neurologischen Symptomen bei Diabetespatienten. 

19.06.2020 | Obstruktives Schlafapnoesyndrom | CME-Kurs | Kurs

Obstruktive Schlafapnoe und Diabetes

Schlechter Schlaf und nächtlichn Hypoxämien führen zur Insulinresistenz und Hungergefühl. Daher ist das Diabetesrisiko bei obstruktiver Schlafapnoe (OSA) um etwa 30% erhöht, umgekehrt leiden Diabetespatienten oft an OSA. Der CME-Kurs gibt eine Überblick zur Diagnostik, Therapie und Betreuung der betroffenen Diabetespatienten.

03.05.2020 | Diabetische Neuropathie | CME-Kurs | Kurs

Autonome diabetische Neuropathie

In diesem CME-Kurs  lernen Sie die verschiedenen klinischen Bilder der autonomen diabetischen Neuropathie kennen, sowie das stufenweise diagnostische Vorgehen beim Verdacht auf autonome Neuropathie. Sie erkennen Schnittstellen zwischen den Basismaßnahmen und den dem jeweiligen Facharzt vorbehaltenen Maßnahmen und Ihnen werden die nichtpharmakologischen und pharmakologischen Therapieoptionen bei symptomatischer autonomer diabetischer Neuropathie geläufig.

Bildnachweise