Skip to main content
main-content

10.09.2021 | Diabetisches Fußsyndrom | Nachrichten

Diabetisches Fußsyndrom

Temperaturmessung zur Ulkusprophylaxe: bedingt wirksam

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Der Versuch, durch die Identifikation von „Hotspots“ an den Fußsohlen diabetische Ulzera an diesen Stellen zu verhindern, ist in einer randomisierten Studie gescheitert. Für bestimmte Patienten sind Temperaturmessungen trotzdem erfolgversprechend.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Bildnachweise