Skip to main content
main-content

03.06.2019 | Themenschwerpunkt | Ausgabe 4/2019

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 4/2019

Diagnosis and treatment of cognitive impairment

Zeitschrift:
Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie > Ausgabe 4/2019
Autoren:
MD Prof. Christine A. F. von Arnim, Thorsten Bartsch, Andreas H. Jacobs, Jill Holbrook, Philipp Bergmann, Tania Zieschang, M. Cristina Polidori, Richard Dodel

Abstract

As a result of the aging population dementia is a growing challenge, especially in healthcare. Nevertheless, cognitive disorders are often not systematically evaluated, especially during hospital stays for other reasons; however, cognitive impairment is associated with a number of geriatric syndromes, including falls, delirium, dysphagia and lack of adherence to treatment plans. This article considers the current state of diagnosis and treatment of dementia. Non-pharmacological therapeutic approaches as well as current and future pharmacological treatment options are discussed. The drugs of choice for the symptomatic treatment of cognitive deficits in Alzheimer’s disease and Parkinson-associated dementia are cholinesterase inhibitors and memantine; there is no specific pharmacological treatment for other types of dementia. Prevention and treatment of cardiovascular risk factors can potentially retard the progression of possibly all forms of dementia.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner*in

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2019

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 4/2019 Zur Ausgabe

Mitteilungen der DGG

Mitteilungen der DGG

Mitteilungen des BV Geriatrie

Mitteilungen des BV Geriatrie

  1. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.

    Wenn mir die Zeitschrift gefällt, beziehe ich nach Erhalt der Probeausgaben Zeitschrift für Gerontologie + Geriatrie 8 x pro Jahr für insgesamt 282,00 € im Inland (Abonnementpreis 250,00 € plus Versandkosten 32,00 €) bzw. 300,00 € im Ausland (Abonnementpreis 250,00 € plus Versandkosten 50,00 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 23,50 € im Inland bzw. 25,00 € im Ausland.

    Sollte ich von dieser Zeitschrift nicht überzeugt sein, informiere ich den Leserservice bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des 3. Probeheftes.

    Alle genannten Preise verstehen sich inklusive dt. gesetzl. MwSt. In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch jährlich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis spätestens 30 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Die Kündigung muss in Textform an den Leserservice erfolgen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
     

    Leserservice
    Springer Nature Customer Service Center
    Tiergartenstr. 15
    69121 Heidelberg
    Tel. 06221 345-0/Fax: 06221 345-4229
    E-Mail: leserservice@springernature.com
     

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  4. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  5. Sie können e.Med Urologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise