Skip to main content
main-content

10.06.2019 | Diagnostik in der Gastroenterologie | FORTBILDUNG . DIE 10-MINUTEN-SPRECHSTUNDE | Ausgabe 11/2019

Entscheidung in vier Schritten
MMW - Fortschritte der Medizin 11/2019

Hämatochezie: ambulant oder stationär abklären?

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 11/2019
Autor:
Prof. Dr. med. Dr. rer. biol. hum. Manfred Gross
Ein 72-jähriger Mann berichtet, in den letzten Monaten mehrfach Spuren von frischem Blut auf oder mit dem Stuhlgang vermischt bemerkt zu haben. Er habe regelmäßig Stuhlgang und kein Gewicht verloren. Klinisch ist der Patient hämodynamisch stabil, Hb 14,2 g/dl. Der Blutverlust kann als gering eingeschätzt werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2019

MMW - Fortschritte der Medizin 11/2019 Zur Ausgabe

FORTBILDUNG . ÜBERSICHT

CME: Der chronische Schwindel

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise