Skip to main content
main-content

09.02.2021 | Diagnostik in der Infektiologie | Kasuistiken Zur Zeit gratis

Husten in Corona-Zeiten

Zeitschrift:
Zeitschrift für Rheumatologie
Autoren:
K. Arévalo Ruales, B. Elkes, N. Miehle
Wichtige Hinweise

Redaktion

M.O. Becker, Zürich
P. Hoff, Berlin
A.J. Hueber, Bamberg
F. Moosig, Neumünster

Zusammenfassung

Es wird der stationäre Fall einer 58-jährigen Patientin mit chronischem Reizhusten und erhöhten Entzündungswerten beschrieben. Zuvor erfolgte ambulant ein Ausschluss einer Erkrankung mit der Corona-Virus-Disease 19 (COVID-19) durch eine Thoraxröntgenaufnahme (Rö-Thorax) sowie einen 2‑malig negativen Polymerase-Kettenreaktion(PCR)-Nasen-Rachen-Abstrich. Bei der Aufnahme bestand anamnestisch ein trockener Husten bei klinisch unauffälligem Auskultationsbefund. In den Laboruntersuchungen waren eine Anämie sowie deutlich erhöhte Entzündungswerte (C-reaktives Protein [CRP] 92,4 mg/l, Blutsenkungsgeschwindigkeit [BSG] 102 mm n.W) zu sehen. In der MR-Angiographie (MRA) ließ sich eine Großgefäßvaskulitis (GGV) nachweisen. Bei Diagnosestellung einer Riesenzellarteriitis (RZA) erfolgte eine Einleitung einer Therapie mit oralen Glukokortikoiden (GC) und subkutanem Methotrexat (MTX) mit im Verlauf gutem klinischem und laborchemischem Ansprechen. Ein Reizhusten wird in seltenen Fällen als erstes Zeichen einer RZA in der Literatur beschrieben.

Nutzen Sie Ihre Chance: Dieser Inhalt ist zurzeit gratis verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Unsere Produktempfehlungen

Zeitschrift für Rheumatologie

Print-Titel

Hot topics von Experten knapp, aussagekräftig und provokativ kommentiert, neueste Leitlinien und Empfehlungen sowie Stellungnahmen der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise