Skip to main content
main-content
Erschienen in: Die Innere Medizin 2/2022

15.10.2021 | Diagnostik in der Nephrologie | Kasuistiken

Niereninfarkt seltener Ursache bei einem 28-jährigen Patienten

verfasst von: Dipl.-Arzt Dimitrios David Papazoglou, Salome Weiss, Pascal Kissling

Erschienen in: Die Innere Medizin | Ausgabe 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Es wird über den Fall eines 28-jährigen Patienten mit einem Niereninfarkt aufgrund eines embolisierenden Aneurysmas nach traumatischer Dissektion einer Nierensegmentarterie berichtet. Er stellte sich 1,5 Jahre nach einem Motorradunfall mit Abdominal- und Flankenschmerzen vor. C‑reaktives Protein und Laktat-Dehydrogenase waren erhöht. Die Diagnose wurde mittels computertomographischer Angiographie gestellt. Weitere Ursachen eines Niereninfarkts wurden ausgeschlossen. Nach interdisziplinärer Besprechung entschieden wir uns bei jungem und sportlich aktivem Patienten für ein interventionelles Coiling, um eine langfristige Antikoagulation zu vermeiden.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Bourgault M, Grimbert P, Verret C, Pourrat J, Herody M, Halimi JM et al (2013) Acute renal infarction: a case series. Clin J Am Soc Nephrol 8(3):392–398 CrossRef Bourgault M, Grimbert P, Verret C, Pourrat J, Herody M, Halimi JM et al (2013) Acute renal infarction: a case series. Clin J Am Soc Nephrol 8(3):392–398 CrossRef
2.
Zurück zum Zitat Chaer RA, Abularrage CJ, Coleman DM, Eslami MH, Kashyap VS, Rockman C et al (2020) The Society for Vascular Surgery clinical practice guidelines on the management of visceral aneurysms. J Vasc Surg 72(1):3S–39S CrossRef Chaer RA, Abularrage CJ, Coleman DM, Eslami MH, Kashyap VS, Rockman C et al (2020) The Society for Vascular Surgery clinical practice guidelines on the management of visceral aneurysms. J Vasc Surg 72(1):3S–39S CrossRef
3.
Zurück zum Zitat Jha A, Afari M, Koulouridis I, Bhat T, Garcia L (2020) Isolated renal artery dissection: a systematic review of case reports. Cureus 12(2):e6960 PubMedPubMedCentral Jha A, Afari M, Koulouridis I, Bhat T, Garcia L (2020) Isolated renal artery dissection: a systematic review of case reports. Cureus 12(2):e6960 PubMedPubMedCentral
Metadaten
Titel
Niereninfarkt seltener Ursache bei einem 28-jährigen Patienten
verfasst von
Dipl.-Arzt Dimitrios David Papazoglou
Salome Weiss
Pascal Kissling
Publikationsdatum
15.10.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Die Innere Medizin / Ausgabe 2/2022
Print ISSN: 2731-7080
Elektronische ISSN: 2731-7099
DOI
https://doi.org/10.1007/s00108-021-01186-8

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2022

Die Innere Medizin 2/2022 Zur Ausgabe

Mitteilungen des BDI

Mitteilungen des BDI

Kongresse des BDI

Kongresse des BDI

Schwerpunkt: Biologika in der Inneren Medizin

Neue Therapien bei Kollagenosen und Vaskulitiden

Passend zum Thema

ANZEIGE
Angina und keine Stenosen

Am Ende einer INOCA Odyssee - Ihr Patient hat jetzt eine Diagnose

Unklare Angina – was nun? Dahinter kann sich auch eine koronare mikrovaskuläre Dysfunktion (CMD) verbergen. Eine CMD-Diagnose eröffnet Möglichkeiten, die Behandlung zu optimieren (medikamentös oder mittels Device), die Lebensqualität zu verbessern und den Patienten Sicherheit zu geben.