Skip to main content
main-content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 1/2022

19.01.2022 | Diarrhoe | Pharmaforum

Es besteht Abklärungsbedarf bei Diarrhö und Gewichtsverlust

Bei Diabetikern auch an eine Pankreasinsuffizienz denken

verfasst von: Dr. med. Peter Stiefelhagen

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Ausgabe 1/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Viele Diabetiker klagen über abdominelle Symptome wie Diarrhöen, Schmerzen, Meteorismus und Gewichtsverlust. "Doch das differenzialdiagnostische Spektrum bei einer chronischen Diarrhö ist breit", so Prof. Ahmed Madisch, Chefarzt der gastroenterologischen Abteilung im Klinikum Siloah, Hannover. Neben einem Reizdarmsyndrom, einer Zöliakie, einer Dysbiose, einer diabetischen Neuropathie und einer CED sollte mittels eines nicht invasiven Tests auch das Vorliegen einer exokrinen Pankreasinsuffizienz (EPI) immer abgeklärt werden. Jeder dritte Typ-2- und jeder zweite Typ-1-Diabetiker leidet nämlich an einem Verlust der exokrinen Pankreasfunktion. …
Metadaten
Titel
Es besteht Abklärungsbedarf bei Diarrhö und Gewichtsverlust
Bei Diabetikern auch an eine Pankreasinsuffizienz denken
verfasst von
Dr. med. Peter Stiefelhagen
Publikationsdatum
19.01.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe 1/2022
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-022-0680-y

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2022

MMW - Fortschritte der Medizin 1/2022 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Newsletter

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.