Skip to main content
main-content

15.01.2018 | AUS DER PRAXIS . VON HAUSARZT ZU HAUSARZT | Ausgabe 1/2018

MMW - Fortschritte der Medizin 1/2018

Die Kassen zerrupfen die Strukturverträge

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 1/2018
Autor:
Springer Medizin
_ Es war der große Aufreger: In einem Interview mit der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ gab TK-Chef Jens Baas im Oktober 2017 freimütig zu, dass die Krankenkassen beim Risikostrukturausgleich (RSA) schummeln. Es gebe einen Wettbewerb, wer es schaffe, die Ärzte dazu zu bringen, für die Patienten möglichst viele Diagnosen aufzuschreiben — um der Kasse mehr RSA-Geld zu sichern. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

MMW - Fortschritte der Medizin 1/2018 Zur Ausgabe

AKTUELLE MEDIZIN . MAGAZIN

Ist der Herzkatheter ein Placebo?

AUS DER PRAXIS VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

Bald dürfen wir auch noch Notfalldatensätze managen

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise