Skip to main content
main-content

01.11.2010 | Clinical Briefs | Ausgabe 11/2010

The Indian Journal of Pediatrics 11/2010

Differential Diagnosis of Hereditary Nephrogenic Diabetes Insipidus with Desmopressin Infusion Test

Zeitschrift:
The Indian Journal of Pediatrics > Ausgabe 11/2010
Autoren:
Zelal Bircan, Hatice Mutlu, Hae Il Cheong

Abstract

Purpose

The causes of hereditary nephrogenic diabetes insipidus (HNDI) are the mutations in the arginine vasopressin V2 receptor gene (AVPR2) (90%) and aquaporin 2 gene (AQP2) (10%). Although it is possible to perform mutation analysis where available, differentional diagnosis at clinical bases remains valuable.

Methods

In this report we present two cases of HNDI diagnosed at clinical bases with a desmopressin infusion test as AQP2 gene mutations. The results were verified by genetic analysis to stress that a desmopressin infusion test is valuable for differential diagnosis of HNDI.

Results

With a desmopressin infusion test, factor VIII levels were increased up to 219% and 214% respectively, establishing the presence of V2 receptor. With direct sequencing of the AQP2 gene, a previously described splicing mutation in a new codon (380) and a new frameshift mutation were determined in case 1 and case 2 respectively.

Conclusion

It is concluded that the desmopressin infusion test is a simple and reliable method for the diagnosis and differential diagnosis of HNDI in early childhood.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2010

The Indian Journal of Pediatrics 11/2010 Zur Ausgabe

Editorial on Symposium on PICU Protocols of AIIMS

Protocol Based Treatment in Pediatric Intensive Care Units

Symposium on PICU Protocols of AIIMS

Management of Acute Lung Injury/ARDS

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

Wenn es um pädiatrische Notfälle auf Station oder um schwerst kranke Kinder auf der Intensivstation geht, ist dieses Buch ein verlässlicher Begleiter. Übersichtlich nach Organen eingeteilt, enthält das Kitteltaschenbuch sämtliche essenziellen Themen der Kinderintensivmedizin, von kardiozirkulatorischen bis infektiologischen Erkrankungen.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2015 | Buch

Häufige Hautkrankheiten im Kindesalter

Klinik - Diagnose - Therapie

Das Buch bietet für die 30 häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern einen Diagnose- und Behandlungsfahrplan: Für jede Erkrankung gibt es präzise Texte, zahlreiche typische klinische Farbfotos sowie Tabellen zu Differentialdiagnosen und zum therapeutischen Prozedere. Für alle Ärzte, die Kinder mit Hauterkrankungen behandeln! 

Herausgeber:
Dietrich Abeck, Hansjörg Cremer