Skip to main content

Diseases of the Colon & Rectum

Ausgabe 11/1997

Inhalt (28 Artikel)

Original Contributions

Perianal Bowen's disease

Pierenrico Marchesa, Victor W. Fazio, Soledad Oliart, John R. Goldblum, Ian C. Lavery

Original Contributions

Incidence of free colorectal cancer cells on the peritoneal surface

Michael J. Solomon, Matthew Egan, Rachael A. Roberts, Jeanette Philips, Peter Russell

Erratum

Effect of radiotherapy on anorectal function in patients with cervical cancer

Iwamoto T., Nakahara S., Mibu R., Hotokezaka M., Nakano H., Tanaka M.

Original Contributions

Simultaneous bilateral oophorectomy does not improve prognosis of postmenopausal women undergoing colorectal resection for cancer

Igor Sielezneff, Etienne Salle, Kristina Antoine, Xavier Thirion, Christian Brunet, Bernard Sastre

Original Contributions

Synergistic effects of hyperthermia in preoperative radiochemotherapy for rectal carcinoma

Kazuhiro Furuta, Fumio Konishi, Kyotaro Kanazawa, Ken Saito, Tadashi Sugawara

Original Contributions

Hartmann's procedurevs. abdominoperineal resection for palliation of advanced low rectal cancer

S. M. Heah, K. W. Eu, Y. H. Ho, A. F. P. K. Leong, F. Seow-Choen

Original Contributions

Muscle transformation of the sartorius muscle in a canine model

Harald R. Rosen, Guido Dorner, Wolfgang Feil, Gerald Zöch, Karl Renner, Reginald Bittner, Rudolf Schiessel

Original Contributions

Anorectal function in systemic sclerosis

Guntram Lock, Martin Zeuner, Bernhard Lang, Rüdiger Hein, Jürgen Schölmerich, Axel Holstege

Original Contributions

Complications of absorbable pelvic mesh slings following surgery for rectal carcinoma

Alan Beitler, Miguel A. Rodriguez-Bigas, Thomas K. Weber, R. Jeffrey Lee, Rosa Cuenca, Nicholas J. Petrelli

Original Contributions

Changes in bowel function after hysterectomy

J. H. van Dam, M. J. Gosselink, A. C. Drogendijk, W. C. J. Hop, W. R. Schouten

Original Contributions

Improvements in mechanical bowel preparation for elective colorectal surgery

Kerstin Gründel, Wolfgang Schwenk, BartholomÄus Böhm, Joachim M. Müller

Original Contributions

Early resolution of Ogilvie's syndrome with intravenous neostigmine

F. Turégano-Fuentes, F. Muñoz-Jiménez, E. Del Valle-Hernández, D. Pérez-Díaz, M. Calvo-Serrano, J. De Tomás, M. L. De Fuenmayor, A. Quintans-Rodríguez

Original Contributions

Antimesenteric perforations of the colon during diverticular disease

Sandro Tagliacozzo, Adriano Tocchi

Original Contributions

Fulminant amebic colitis

Takeshi Takahashi, Armando Gamboa-Dominguez, Tito J. M. Gomez-Mendez, Jose Maria Remes, Veronica Rembis, Dolores Martinez-Gonzalez, Julieta Gutierrez-Saldivar, Julio Cesar Morales, Jorge Granados, Juan Sierra-Madero

Original Contributions

Butyrate inhibits deoxycholate induced increase in colonic mucosal DNA and protein synthesisIn Vivo

Omaida C. Velázquez, Renee W. Seto, Julie Choi, Dongying Zhou, Franny Breen, Jason D. Fisher, John L. Rombeau

Original Contributions

Inhibitory effect of calcium on carcinogenesis at the site of colonic anastomosis

R. Adell-Carceller, M. Segarra-Soria, J. Gibert-Jerez, J. L. Salvador Sanchís, R. Lázaro-Santander, J. Escrig-Sos, J. Ruiz-Castillo

Case Reports

Rectal prolapse associated with bulimia nervosa

Michael Malik, James Stratton, W. Brian Sweeney

Case Reports

Toxic shock syndrome and necrotizing fasciitis complicating neglected sacrococcygeal pilonidal sinus disease

Nadko Velitchkov, Marin Djedjev, Gueno Kirov, Julian Losanoff, Kirien Kjossev, Hristo Losanoff

Case Reports

Expandable metal stent application in obstructing carcinoma of the proximal colon

Kenneth L. Campbell, Jeffrey K. Hussey, Oleg Eremin

Technical Note

Atraumatic and expeditious laparoscopic bowel handling using a new endoscopic device

Jeffrey W. Milsom, Junji Okuda, Seon -Hahn Kim, Gregg I. Shore, Jonathan E. Wilson

Letters to the Editor

Ileal intubation at colonoscopy

Brian P. Saunders, Jeremy D. Sanderson, K. S. Khanduja

Self-Assessment Quiz

Richard L. Nelson

Selected abstracts

David A. Rothenberger

Fortgeschrittenes Ovarial-Ca.: Unverdächtige Lymphknoten entfernen?

13.06.2024 ASCO 2024 Kongressbericht

Beim fortgeschrittenen Ovarialkarzinom und klinisch verdächtigen Lymphknoten in der Debulking-Op. ist die abdominale retroperitoneale Lymphadenektomie (RPL) Standard. Ohne verdächtige Lymphknoten ist der Nutzen fraglich.

Auch ohne Blutung: Hämoglobinabfall nach TAVI ein Warnzeichen

10.06.2024 TAVI Nachrichten

Kommt es nach einem Transkatheter-Aortenklappen-Ersatz zu einem deutlichen Rückgang der Hämoglobinwerte, obwohl keine Blutung vorliegt, ist die Kliniksterblichkeit ähnlich hoch wie bei einem Rückgang mit Blutung. 

Nierenspende stellt kein Risiko für Hypertonie dar

07.06.2024 Nierentransplantation Nachrichten

Wer im Zuge einer Lebendspende eine seiner Nieren an eine Person im Nierenversagen weitergibt, muss nicht fürchten, sich damit ein erhöhtes Hypertonierisiko einzuhandeln. Auch Albuminurie tritt nicht häufiger auf, wie eine Studie zeigt.

Notfallreform: Lauterbach nimmt KVen und ausgewählte Kliniken in die Pflicht

06.06.2024 Klinik aktuell Nachrichten

Die Ampelkoalition nimmt einen neuen Anlauf für die Reform der Notfallversorgung. Der Gesetzentwurf zeigt: Die Vertragsärzte müssen sich auf erhebliche Veränderungen in der Organisation der Notdienste einstellen.

Update Chirurgie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.

S3-Leitlinie „Diagnostik und Therapie des Karpaltunnelsyndroms“

Karpaltunnelsyndrom BDC Leitlinien Webinare
CME: 2 Punkte

Das Karpaltunnelsyndrom ist die häufigste Kompressionsneuropathie peripherer Nerven. Obwohl die Anamnese mit dem nächtlichen Einschlafen der Hand (Brachialgia parästhetica nocturna) sehr typisch ist, ist eine klinisch-neurologische Untersuchung und Elektroneurografie in manchen Fällen auch eine Neurosonografie erforderlich. Im Anfangsstadium sind konservative Maßnahmen (Handgelenksschiene, Ergotherapie) empfehlenswert. Bei nicht Ansprechen der konservativen Therapie oder Auftreten von neurologischen Ausfällen ist eine Dekompression des N. medianus am Karpaltunnel indiziert.

Prof. Dr. med. Gregor Antoniadis
Berufsverband der Deutschen Chirurgie e.V.

S2e-Leitlinie „Distale Radiusfraktur“

Radiusfraktur BDC Leitlinien Webinare
CME: 2 Punkte

Das Webinar beschäftigt sich mit Fragen und Antworten zu Diagnostik und Klassifikation sowie Möglichkeiten des Ausschlusses von Zusatzverletzungen. Die Referenten erläutern, welche Frakturen konservativ behandelt werden können und wie. Das Webinar beantwortet die Frage nach aktuellen operativen Therapiekonzepten: Welcher Zugang, welches Osteosynthesematerial? Auf was muss bei der Nachbehandlung der distalen Radiusfraktur geachtet werden?

PD Dr. med. Oliver Pieske
Dr. med. Benjamin Meyknecht
Berufsverband der Deutschen Chirurgie e.V.

S1-Leitlinie „Empfehlungen zur Therapie der akuten Appendizitis bei Erwachsenen“

Appendizitis BDC Leitlinien Webinare
CME: 2 Punkte

Inhalte des Webinars zur S1-Leitlinie „Empfehlungen zur Therapie der akuten Appendizitis bei Erwachsenen“ sind die Darstellung des Projektes und des Erstellungswegs zur S1-Leitlinie, die Erläuterung der klinischen Relevanz der Klassifikation EAES 2015, die wissenschaftliche Begründung der wichtigsten Empfehlungen und die Darstellung stadiengerechter Therapieoptionen.

Dr. med. Mihailo Andric
Berufsverband der Deutschen Chirurgie e.V.