Skip to main content

Diseases of the Colon & Rectum

Ausgabe 12/2001

Inhalt (39 Artikel)

Presidential Address

Finding longitude

John M. MacKeigan

Original Contributions

Treatment of locally recurrent rectal cancer

Julio Garcia-Aguilar, John W. Cromwell, Claudio Marra, Suk-Hwan Lee, Robert D. Madoff, David A. Rothenberger

Original Contributions

Comparison of intraoperative radiation therapy-containing multimodality treatment with historical treatment modalities for locally recurrent rectal cancer

Guido H. H. Mannaerts, Harm J. T. Rutten, Hendrik Martijn, Patrick E. J. Hanssens, Theo Wiggers

Original Contributions

Effective use of argon plasma coagulation in the treatment of severe radiation proctitis

Sarah Taïeb, Alain Rolachon, Jean-Claude Cenni, Stephane Nancey, Sylvette Bonvoisin, Louis Descos, Jacques Fournet, Jean-Pierre Gérard, Bernard Flourié

Original Contributions

Invited commentary

Theodore J. Saclarides

Original Contributions

Neoadjuvant external beam radiation and proctectomy for adenocarcinoma of the rectum

Thomas E. Read, Olajungu A. Ogunbiyi, James W. Fleshman, Elisa H. Birnbaum, Robert D. Fry, Robert J. Myerson, Ira J. Kodner

Original Contributions

Invited commentary

Jean-Pierre Gérard, Thomas E. Read, Olajungu A. Ogunbiyi, James W. Fleshman, Elisa H. Birnbaum, Robert D. Fry, Robert J. Myerson, Ira J. Kodner

Original Contributions

Functional outcome, quality of life, body image, and cosmesis in patients after laparoscopic-assisted and conventional restorative proctocolectomy

M. S. Dunker, W. A. Bemelman, J. F. M. Slors, P. van Duijvendijk, D. J. Gouma

Original Contributions

Gut transit time after ileal pouch-anal anastomosis using a radiopaque marker

Yoshio Takesue, Yoshihiro Sakashita, Shinji Akagi, Yoshiaki Murakami, Hiroki Ohge, Yuji Imamura, Yoko Horikawa, Takashi Yokoyama

Original Contributions

Twenty-four hour recordings of colonic motility in patients with diverticular disease

Gabrio Bassotti, Edda Battaglia, Fabrizio Spinozzi, Maria A. Pelli, Marcello Tonini

Original Contributions

Botulinum toxin type-a in therapy of patients with anismus

Y. Ron, Y. Avni, A. Lukovetski, J. Wardi, D. Geva, S. Birkenfeld, Z. Halpern

Original Contributions

Effects of magnetic sacral root stimulation on anorectal pressure and volume

G. L. Morren, S. Walter, O. Hallböök, R. Sjödahl

Original Contributions

Mechanisms of intestinal failure in Crohn's disease

A. O. Agwunobi, G. L. Carlson, I. D. Anderson, M. H. Irving, N. A. Scott

Original Contributions

Identification of extracapsular invasion of the metastatic lymph nodes as a useful prognostic sign in patients with resectable colorectal cancer

Ko Komuta, Sadayuki Okudaira, Masashi Haraguchi, Junichiro Furui, Takashi Kanematsu

Original Contributions

Colonoscopy in the patient requiring anticoagulation

Stephania K. C. Timothy, Terrell C. Hicks, Frank G. Opelka, Alan E. Timmcke, David E. Beck

Original Contributions

Invited commentary

James Church, Stephania K. C. Timothy, Terrell C. Hicks, Frank G. Opelka, Alan E. Timmcke, David E. Beck

Original Contributions

The prevalence and determinants of health care-seeking behavior for fecal incontinence in multiparous United Arab Emirates females

Diaa E. E. Rizk, Mohammed Y. Hassan, Huda Shaheen, John V. Cherian, Rosetta Micallef, Earl Dunn

Original Contributions

Regulation of matrix metalloproteinases in a model of colonic wound healing in a rabbit

Katherine R. L. Shaper, Felicity J. Savage, Rosalind M. Hembry, Paul B. Boulos

Case Reports

Invited commentary

Wayne L. Ambroze Jr., George Pinedo, Arturo Kirberg

Case Reports

Intracolonic use of vancomycin for treatment ofClostridium difficile colitis in a patient with a diverted colon

Daniel R. Nathanson, Malachi Sheahan, Lynn Chao, Marc K. Wallack

Case Reports

Clinicopathologic characterization of squamous-cell carcinoma arising from pilonidal disease in association with condylomata acuminatum in HIV-infected patients

Virginia F. Borges, Jeffrey T. Keating, Imad A. Nasser, Timothy P. Cooley, Harold L. Greenberg, Bruce J. Dezube

Technical Notes

A new ileal pouch salvage technique

Jean-Luc Faucheron, Olivier Risse, Christian Letoublon

In Memoriam

Daher E. Cutait

Raul Cutait

Letters To The Editor

Colorectal cancer in young patients

Olusola Olofinlade, Mokuolu Ao

Letters To The Editor

The surgical management of chronic constipation

Cameron Platell

Letters To The Editor

The author replies

Steven D. Wexner

TAVI bei kleinem Aortenklappenanulus: Es gibt noch ungeklärte Fragen

13.06.2024 TAVI Nachrichten

Zwischen selbstexpandierenden und ballonexpandierbaren TAVI-Klappen scheinen bezüglich der Klappenfunktion bei Aortenstenose und kleinem Aortenklappenanulus Unterschiede zu bestehen. Aber sind die überhaupt von klinischer Relevanz? Eine neue Studie liefert dazu Informationen.

Fortgeschrittenes Ovarial-Ca.: Unverdächtige Lymphknoten entfernen?

13.06.2024 ASCO 2024 Kongressbericht

Beim fortgeschrittenen Ovarialkarzinom und klinisch verdächtigen Lymphknoten in der Debulking-Op. ist die abdominale retroperitoneale Lymphadenektomie (RPL) Standard. Ohne verdächtige Lymphknoten ist der Nutzen fraglich.

Auch ohne Blutung: Hämoglobinabfall nach TAVI ein Warnzeichen

10.06.2024 TAVI Nachrichten

Kommt es nach einem Transkatheter-Aortenklappen-Ersatz zu einem deutlichen Rückgang der Hämoglobinwerte, obwohl keine Blutung vorliegt, ist die Kliniksterblichkeit ähnlich hoch wie bei einem Rückgang mit Blutung. 

Nierenspende stellt kein Risiko für Hypertonie dar

07.06.2024 Nierentransplantation Nachrichten

Wer im Zuge einer Lebendspende eine seiner Nieren an eine Person im Nierenversagen weitergibt, muss nicht fürchten, sich damit ein erhöhtes Hypertonierisiko einzuhandeln. Auch Albuminurie tritt nicht häufiger auf, wie eine Studie zeigt.

Update Chirurgie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.

S3-Leitlinie „Diagnostik und Therapie des Karpaltunnelsyndroms“

Karpaltunnelsyndrom BDC Leitlinien Webinare
CME: 2 Punkte

Das Karpaltunnelsyndrom ist die häufigste Kompressionsneuropathie peripherer Nerven. Obwohl die Anamnese mit dem nächtlichen Einschlafen der Hand (Brachialgia parästhetica nocturna) sehr typisch ist, ist eine klinisch-neurologische Untersuchung und Elektroneurografie in manchen Fällen auch eine Neurosonografie erforderlich. Im Anfangsstadium sind konservative Maßnahmen (Handgelenksschiene, Ergotherapie) empfehlenswert. Bei nicht Ansprechen der konservativen Therapie oder Auftreten von neurologischen Ausfällen ist eine Dekompression des N. medianus am Karpaltunnel indiziert.

Prof. Dr. med. Gregor Antoniadis
Berufsverband der Deutschen Chirurgie e.V.

S2e-Leitlinie „Distale Radiusfraktur“

Radiusfraktur BDC Leitlinien Webinare
CME: 2 Punkte

Das Webinar beschäftigt sich mit Fragen und Antworten zu Diagnostik und Klassifikation sowie Möglichkeiten des Ausschlusses von Zusatzverletzungen. Die Referenten erläutern, welche Frakturen konservativ behandelt werden können und wie. Das Webinar beantwortet die Frage nach aktuellen operativen Therapiekonzepten: Welcher Zugang, welches Osteosynthesematerial? Auf was muss bei der Nachbehandlung der distalen Radiusfraktur geachtet werden?

PD Dr. med. Oliver Pieske
Dr. med. Benjamin Meyknecht
Berufsverband der Deutschen Chirurgie e.V.

S1-Leitlinie „Empfehlungen zur Therapie der akuten Appendizitis bei Erwachsenen“

Appendizitis BDC Leitlinien Webinare
CME: 2 Punkte

Inhalte des Webinars zur S1-Leitlinie „Empfehlungen zur Therapie der akuten Appendizitis bei Erwachsenen“ sind die Darstellung des Projektes und des Erstellungswegs zur S1-Leitlinie, die Erläuterung der klinischen Relevanz der Klassifikation EAES 2015, die wissenschaftliche Begründung der wichtigsten Empfehlungen und die Darstellung stadiengerechter Therapieoptionen.

Dr. med. Mihailo Andric
Berufsverband der Deutschen Chirurgie e.V.