Skip to main content
main-content

25.02.2018 | DKK 2018 | Nachrichten

Palliativmedizin

Am Ende angekommen entscheidet die Lebensqualität

Autor:
Friederike Klein
Zwei Drittel der Deutschen wollen zu Hause sterben. Die Realität sieht anders aus. Aber ist "gutes Sterben" wirklich nur zu Hause möglich? Beim Deutschen Krebskongress wurde das jetzt relativiert.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise