Skip to main content

28.11.2022 | DKOU 2022 | Nachrichten

DKOU 2022

Infekt im Kunstgelenk? Diese Tests helfen bei der Diagnostik!

verfasst von: Dr. Elke Oberhofer

Die Rate infizierter Gelenkimplantate nimmt zu. Experten wie Prof. Dieter C. Wirtz, Bonn, gehen davon aus, dass diese bald häufiger sein werden als aseptische Lockerungen. Auf dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) erklärte Wirtz, welche Routineuntersuchungen am Bonner Klinikum bei der Abklärung eines periprothetischen Infekts zum Einsatz kommen und warum der „heiße Draht“ zur Mikrobiologie besonders wichtig ist.

Weiterführende Themen

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.