Skip to main content
main-content

Magazine | Zeitschrift

DNP - Der Neurologe & Psychiater

DNP - Der Neurologe & Psychiater 1/2017

Sonderheft 1/2017

Ausgabe als ePaper lesen

Inhaltsverzeichnis ( 40 Artikel )

01.09.2017 | Editorial | Sonderheft 1/2017

Neurologie im traditionsreichen Umfeld

01.09.2017 | Sonderheft 1/2017

Inhaltsverzeichnis

01.09.2017 | Panorama | Sonderheft 1/2017

Gesunder Körper — gesunder Geist?

01.09.2017 | Panorama | Sonderheft 1/2017

Benzodiazepin i. m. schlägt i. v.

01.09.2017 | Panorama | Sonderheft 1/2017

Mit Krafttraining gegen Hirnatrophie

01.09.2017 | Panorama | Sonderheft 1/2017

Schutzeffekt von Minocyclin noch nicht ausreichend belegt

01.09.2017 | Panorama | Sonderheft 1/2017

Journalistenpreis Neurologie 2017 der DGN verliehen

01.09.2017 | Panorama | Sonderheft 1/2017

Crowdfunding für Hirntumorpatienten

01.09.2017 | Panorama | Sonderheft 1/2017

Alzheimer-Diagnose bald per Augenscan möglich?

01.09.2017 | Panorama | Sonderheft 1/2017

Was beeinflusst die Entscheidung für die Psychiatrie?

01.09.2017 | Epilepsien | Medizin aktuell | Sonderheft 1/2017

Keine Evidenz für die Heilung der Epilepsie

01.09.2017 | Epilepsien | Medizin aktuell | Sonderheft 1/2017

„Eine Epilepsie heilt nicht von alleine“

01.09.2017 | Medizin aktuell | Sonderheft 1/2017

„Nur gemeinsam bringen wir das Fach voran“

01.09.2017 | Literatur kompakt | Sonderheft 1/2017

Neue Studien zur Multiplen Sklerose

01.09.2017 | Multiple Sklerose | Literatur kompakt | Sonderheft 1/2017

Neurofilamentspiegel im Serum als potenzieller Biomarker für MS-Verlauf?

01.09.2017 | Literatur kompakt | Sonderheft 1/2017

MS-Paper of the Year?

01.09.2017 | Multiple Sklerose | Literatur kompakt | Sonderheft 1/2017

Körperliche Aktivität und MS-Risiko — kein Einfluss

01.09.2017 | Literatur kompakt | Sonderheft 1/2017

Zufuhr von PUFA und MS-Risiko — positiver Einfluss

01.09.2017 | Fortbildung | Sonderheft 1/2017

Antikoagulation nach intrazerebraler Blutung

01.09.2017 | Apoplex | Fortbildung | Sonderheft 1/2017

Poststroke-Hypersomnie — ein Update

01.09.2017 | Fortbildung | Sonderheft 1/2017

Einsatzfelder der therapeutischen Hypothermie

01.09.2017 | Narkolepsie und affektiver Tonusverlust | Fortbildung | Sonderheft 1/2017

Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie der Narkolepsie

01.09.2017 | Morbus Parkinson | Fortbildung | Sonderheft 1/2017

Praktische Tipps zur Eskalationstherapie des Morbus Parkinson

01.09.2017 | Multiple Sklerose | Fortbildung | Sonderheft 1/2017

Kognition und MS — ein unterschätztes Problem

01.09.2017 | Multiple Sklerose | Zertifizierte Fortbildung | Sonderheft 1/2017

link to courses over background logo

Welche Rolle spielt die Ernährung für die Multiple Sklerose?

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

XyREM-Report zur Schlafmedizin

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

Schlaganfallprophylaxe bei nvVHF-Patienten mit Kardioversion

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

Apomorphin und Pumpe aus einer Hand

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

Schizophrene Psychosen: Mit „kompass“ und lang wirksamen Antipsychotika auf Kurs

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

MS: Schon leichte kognitive Einbußen haben Konsequenzen

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

CGRP-Hemmer beugt erfolgreich Migräne vor

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

Bei Parkinson auch an Depressionen denken

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

Multiple Sklerose: Dauerbehandlung oder doch eher Impulstherapie?

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

NEPAD: Ocrelizumab punktet bei RRMS und PPMS

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

Schlaganfallprophylaxe bei multimorbiden Patienten

01.09.2017 | Industrieforum | Sonderheft 1/2017

Bald Antikörper gegen Migräne?

01.09.2017 | Praxis konkret | Sonderheft 1/2017

Finanzielle Fördermittel sollen motivieren

01.09.2017 | Praxis konkret | Sonderheft 1/2017

Kooperation bietet allen mehr Chancen als Nachteile

01.09.2017 | Praxis konkret | Sonderheft 1/2017

Software für Macs in der Praxis

01.09.2017 | Praxis konkret | Sonderheft 1/2017

Telematik: Fristenverlängerung für Ärzte

Aktuelle Ausgaben

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Meistgelesene Bücher in der Neurologie & Psychiatrie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2017 | Buch

    Facharztwissen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

    Leitsymptome, Untersuchungsmethoden, Krankheitsbilder, Notfälle & Co. – mit der Neuauflage des "Facharztwissens" sind Sie auf die Facharztprüfung in Psychiatrie und Psychotherapie optimal vorbereitet. In dieser 2. Auflage sind die Kapitel zu psychosomatischen Störungen deutlich ausgebaut.

    Herausgeber:
    Frank Schneider
  • 2012 | Buch

    Kompendium der Psychotherapie

    Für Ärzte und Psychologen

    Wer in den vorhandenen Lehrbüchern der Psychotherapie den Brückenschlag zur täglichen praktischen Arbeit vermissen – ist mit diesem Werk gut bedient. In knapper, manualisierter Form werden verständlich und übersichtlich die Schritte, Techniken und konkreten, evidenzbasierten Vorgehensweisen beschrieben.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Tilo Kircher