Skip to main content
main-content

Magazine | Zeitschrift

DNP - Der Neurologe & Psychiater

DNP - Der Neurologe und Psychiater 10/2012

Ausgabe 10/2012

Inhaltsverzeichnis ( 45 Artikel )

01.10.2012 | Editorial | Ausgabe 10/2012

Therapeutischer Fortschritt — Chance und Herausforderung

Prof. Dr. med. Bernd C. Kieseier

01.10.2012 | Ausgabe 10/2012

Inhaltsverzeichnis

01.10.2012 | Medizin aktuell | Ausgabe 10/2012

Was hohe Vitamin-D-Spiegel bringen

Multiple Sklerose
Thomas Müller

01.10.2012 | Medizin aktuell | Ausgabe 10/2012

Schäden in der Datenleitung

Weiße Substanz und Alzheimer-Frühdiagnose
Thomas Müller

01.10.2012 | Fortbildung | Ausgabe 10/2012

Der Depression die Stirn bieten

Mit Botulinumtoxin die Stimmung aufhellen?
PD Dr. med. M. Axel Wollmer, Prof. Dr. med. Tillmann Krüger, PD Dr. med. Peter Schönknecht

01.10.2012 | Medizin aktuell | Ausgabe 10/2012

Wie viele Kinder sind psychisch gestört?

Dr. Nicola Zink

01.10.2012 | Medizin aktuell | Ausgabe 10/2012

Angiotensin-Rezeptorblocker könnten vor Alzheimer schützen

Robert Bublak

01.10.2012 | Medizin aktuell | Ausgabe 10/2012

Gibt es eine altersabhängige Korrelation zwischen CRP-Spiegel und Demenzrisiko?

Dr. Beate Schumacher

01.10.2012 | Medizin aktuell | Ausgabe 10/2012

AOK Südwest: Immer öfter streikt die Psyche

Florian Staeck

01.10.2012 | Literatur kompakt | Ausgabe 10/2012

Neue Studien zu Angststörungen

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

01.10.2012 | Literatur kompakt | Ausgabe 10/2012

PTBS nach dem 9. September 2001 — Verhaltenstherapie besser mit oder ohne Paroxetin?

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

01.10.2012 | Literatur kompakt | Ausgabe 10/2012

Nach Trauma besser Psychotherapie als Pille

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

01.10.2012 | Literatur kompakt | Ausgabe 10/2012

Systematische Auswertung zu Selbstanwendungsmethoden bei Angsterkrankungen

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

01.10.2012 | Literatur kompakt | Ausgabe 10/2012

Angsterkrankung und Mitralklappenprolaps — erste Studie nach Änderung der Kriterien

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

01.10.2012 | Literatur kompakt | Ausgabe 10/2012

Auskunftspflicht mit (teilweisem) Vergütungsanspruch

Krankenkassenanfragen gemäß EBM
Dr. med. Heiner Pasch

01.10.2012 | Praxis konkret | Ausgabe 10/2012

Just in time in die Arztpraxis

Neue Software für die Patienten- und Personalverwaltung
Kerstin Mitternacht

01.10.2012 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2012

Nationale Leitlinien jetzt auch per App verfügbar

reh

01.10.2012 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2012

medatixx und samedi legen Online-Kalender auf

eb

01.10.2012 | Praxis konkret | Ausgabe 10/2012

Ältere Generation entdeckt die Vielfalt des Webs für sich

Rebekka Höhl

01.10.2012 | Praxis konkret | Ausgabe 10/2012

Recherche in neuer Dimension

Serie e.Med Teil 2: e.Bibliothek
red

01.10.2012 | Praxis konkret | Ausgabe 10/2012

Dämpfer aus Karlsruhe für Teilberufsausübungsgemeinschaften

Ingo Pflugmacher

01.10.2012 | Praxis konkret | Ausgabe 10/2012

16220 EBM — Klarstellung der Mindestkontaktzeiten

Abrechnungstipp!
Dr. med. Heiner Pasch

01.10.2012 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2012

Bundessozialgericht schiebt Arzt-GmbH Riegel vor

mwo

01.10.2012 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2012

Normenkontrollrat nimmt Praxen unter die Lupe

iss

01.10.2012 | Praxis konkret | Ausgabe 10/2012

Clash zwischen GKV-Spitzenverband und KBV

Helmut Laschet

01.10.2012 | Praxis konkret | Ausgabe 10/2012

GKV behält Überschuss von mittlerweile 21,8 Milliarden € weiter unter Verschluss

Helmut Laschet

01.10.2012 | Praxis konkret | Ausgabe 10/2012

G-BA verhängt Zulassungsstopp für Spezialisten

sun, af

01.10.2012 | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 10/2012

Fokal-neurologische Defizite und Störung der Exekutivfunktion

Vaskuläre Demenz
Dr. med. Felix J. Bode, PD Dr. med. Gabor C. Petzold

01.10.2012 | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 10/2012

Außergewöhnliche sexuelle Präferenz oder relevante Störung?

Fetischismus, Masochismus, Pädophilie
Dipl.-Psych. Dr. phil. Andreas Mokros M.Sc

01.10.2012 | Fortbildung | Ausgabe 10/2012

Auch tagsüber immer schläfrig

Idiopathische Hypersomnie
Dr. med. Anna Heidbreder, Prof. Dr. med. Peter Young

01.10.2012 | Bücher | Ausgabe 10/2012

Standardwerk in vierter Auflage

Uwe Henrik Peters

01.10.2012 | Bücher | Ausgabe 10/2012

Fit für die neurologische Facharztprüfung

red

01.10.2012 | Bücher | Ausgabe 10/2012

Der „Doose“ in neuer Auflage

red

01.10.2012 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2012

Neues orales MS-Therapeutikum mit positiven Daten aus Phase-III-Studie

red

01.10.2012 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2012

Generalisierte Angststörung: Ausstieg aus der Langzeittherapie mit Benzodiazepinen

red

01.10.2012 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2012

Neu auf dem Markt

red

01.10.2012 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2012

Parkinson-Therapie

red

01.10.2012 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2012

Restless-Legs-Symptome auch tagsüber lindern

red

01.10.2012 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2012

Verlangsamung des Verlusts der kognitiven Leistung unter anti-beta-Amyloid-Medikament?

red

01.10.2012 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2012

Multiple Sklerose

red

01.10.2012 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2012

Depression mit Angststörung

red

01.10.2012 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2012

MS-induzierte Spastik

red

01.10.2012 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2012

Subjektive Gedächtnisstörungen können auf Demenz hinweisen

Dr. med. Dirk Einecke

01.10.2012 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2012

Orale MS-Arznei auch langfristig wirksam

Dr. Gunter Freese

01.10.2012 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2012

Duale Strategie gegen Alzheimer-Demenz

red

Aktuelle Ausgaben

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Meistgelesene Bücher in der Neurologie & Psychiatrie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2017 | Buch

    Facharztwissen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

    Leitsymptome, Untersuchungsmethoden, Krankheitsbilder, Notfälle & Co. – mit der Neuauflage des "Facharztwissens" sind Sie auf die Facharztprüfung in Psychiatrie und Psychotherapie optimal vorbereitet. In dieser 2. Auflage sind die Kapitel zu psychosomatischen Störungen deutlich ausgebaut.

    Herausgeber:
    Frank Schneider
  • 2012 | Buch

    Kompendium der Psychotherapie

    Für Ärzte und Psychologen

    Wer in den vorhandenen Lehrbüchern der Psychotherapie den Brückenschlag zur täglichen praktischen Arbeit vermissen – ist mit diesem Werk gut bedient. In knapper, manualisierter Form werden verständlich und übersichtlich die Schritte, Techniken und konkreten, evidenzbasierten Vorgehensweisen beschrieben.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Tilo Kircher