Skip to main content
main-content

Magazine | Zeitschrift

DNP - Der Neurologe & Psychiater

DNP - Der Neurologe & Psychiater 2/2013

Ausgabe 2/2013

Inhaltsverzeichnis ( 39 Artikel )

12.02.2013 | Editorial | Ausgabe 2/2013

Hat die Psychopharmakotherapie noch eine Zukunft?

Professor Dr. Hans-Peter Volz

12.02.2013 | Ausgabe 2/2013

Inhaltsverzeichnis

12.02.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 2/2013

Körperrepräsentation bei Schmerzerkrankungen

Deutscher Schmerzkongress 2012 in Mannheim
Thomas Bißwanger-Heim

12.02.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 2/2013

Mit Prothesen den Phantomschmerz besiegen

Kortikale Reintegration
Thomas Bißwanger-Heim

12.02.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 2/2013

Psychotherapie ist kein Wundermittel bei chronischen Schmerzen

Ohne Erfolgsgarantie
Thomas Bißwanger-Heim

12.02.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 2/2013

Kennen Sie Airplane headache?

Kopfschmerz
Dr. Andreas Häckel

12.02.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 2/2013

Motorik objektivieren und mobil überwachen

Bewegungsstörungen
Friederike Klein

12.02.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 2/2013

Kopfeinsatz beim Sport rächt sich im Alter

Thomas Müller

12.02.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 2/2013

Bestimmte T-Zellen im Liquor markieren schon frühzeitig eine Multiple Sklerose

Thomas Müller

12.02.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 2/2013

Ist Krebs für psychisch Kranke eher tödlich?

bs

12.02.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 2/2013

Stört andere Pillenfarbe die Compliance?

Thomas Müller

12.02.2013 | Im Blickpunkt | Ausgabe 2/2013

Der kleine Unterschied in der Schmerztherapie

Von „Zimperliesen“ und „tapferen Indianern“
Elke Oberhofer

12.02.2013 | Literatur kompakt | Ausgabe 2/2013

Neue Studien zur Schizophrenie

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

12.02.2013 | Literatur kompakt | Ausgabe 2/2013

Rückfallrisiko nach Remission verringern — Antipsychotika als Depot sind effektiv

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

12.02.2013 | Literatur kompakt | Ausgabe 2/2013

Raus aufs Land? — Je städtischer die Umgebung, desto höher das Schizophrenierisiko

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

12.02.2013 | Literatur kompakt | Ausgabe 2/2013

Kognitive Defizite weisen schon vor der Ersterkrankung auf eine Psychose hin

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

12.02.2013 | Literatur kompakt | Ausgabe 2/2013

Dopamindysfunktion bietet — theoretisch — verschiedene Ansätze zur Therapie

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz

12.02.2013 | Praxis konkret | Ausgabe 2/2013

Versuchte Einkommensangleichung jetzt auf sozialpolitischem Wege

EBM-Reformerei 2013
Helmut Laschet

12.02.2013 | Praxis konkret | Ausgabe 2/2013

Doktoren ohne Arbeitszeit?

Rebekka Höhl

12.02.2013 | Praxis konkret | Ausgabe 2/2013

Ärzte in Telemedizin schulen

wul

12.02.2013 | Praxis konkret | Ausgabe 2/2013

Rezepturen: Gesprächsbedarf nimmt zu

shl

12.02.2013 | Praxis konkret | Ausgabe 2/2013

„Kostenerstattung“ auch durch GKV-Patienten erlaubt § 13 SGB V

Dr. med. Heiner Pasch

12.02.2013 | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 2/2013

Kinderwunsch trotz Multipler Sklerose?

Immunmodulatorische Therapie
PD Dr. med. Kerstin Hellwig, Milena Rockhoff, Prof. Dr. med. Ralf Gold, Dr. med. Katrin Straßburger-Krogias

12.02.2013 | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 2/2013

Psychiatrische Kurz-Psychotherapie

Depressionen
Dr. med. Beate Deckert, Prof. Dr. med. Dr. phil. Serge Sulz

12.02.2013 | Fortbildung | Ausgabe 2/2013

Risiko für psychosoziale Folgen bis Suizid

Jugendpsychiatrie Teil IV: Depressive Störungen
Dr. med. Silke Naab, Prof. Dr. Martin Hautzinger, Marion Hauer, Dr. med. Simone Pfeuffer, Prof. Dr. med. Ulrich Voderholzer

12.02.2013 | Fortbildung | Ausgabe 2/2013

Wenn Hochleistungssportler an ihre psychischen Grenzen stoßen

Depressive Syndrome
Dipl.-Psych. Raphael Frank, Dipl.-Psych. Insa Nixdorf

12.02.2013 | Pharmaforum | Ausgabe 2/2013

Erster AMPA-Rezeptorantagonist zur Therapie fokaler Epilepsien

Dr. Yuri Sankawa

12.02.2013 | Pharmaforum | Ausgabe 2/2013

Zulassung neuer oraler MS-Basistherapie wahrscheinlich

Friederike Klein

12.02.2013 | Kurz gemeldet | Ausgabe 2/2013

Alkoholabhängigkeit

12.02.2013 | Kurz gemeldet | Ausgabe 2/2013

Adulte ADHS

12.02.2013 | Pharmaforum | Ausgabe 2/2013

Die innere Uhr resynchronisieren

Dr. Martina-Jasmin Utzt

12.02.2013 | Pharmaforum | Ausgabe 2/2013

Gleichmäßige Wirkspiegel über 24 Stunden erreichen

Thomas Müller

12.02.2013 | Pharmaforum | Ausgabe 2/2013

Bei MS frühzeitig an das langfristige Outcome denken

Dr. Alexander Kretzschmar

12.02.2013 | Kurz gemeldet | Ausgabe 2/2013

Alzheimer-Demenz

12.02.2013 | Kurz gemeldet | Ausgabe 2/2013

9. ADHS-Förderpreis verliehen

12.02.2013 | Kurz gemeldet | Ausgabe 2/2013

App für Patienten mit Depression

12.02.2013 | Pharmaforum | Ausgabe 2/2013

Motorik und Schlaf bei M. Parkinson bessern

Dagmar Jäger-Becker

12.02.2013 | Pharmaforum | Ausgabe 2/2013

Oraler Immunmodulator reduziert Krankheitsprogression und Hirnatrophie bei MS

Michael Koczorek

12.02.2013 | Pharmaforum | Ausgabe 2/2013

Diskussion um Antidepressiva

Friederike Klein

Aktuelle Ausgaben

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

20.08.2018 | AAIC 2018 | Nachrichten

Krebsmittel gegen Alzheimer?

17.08.2018 | GOÄ | Nachrichten | Onlineartikel

Nach GOÄ geht's bei der Abrechnung nur analog

Meistgelesene Bücher in der Neurologie & Psychiatrie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2017 | Buch

    Facharztwissen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

    Leitsymptome, Untersuchungsmethoden, Krankheitsbilder, Notfälle & Co. – mit der Neuauflage des "Facharztwissens" sind Sie auf die Facharztprüfung in Psychiatrie und Psychotherapie optimal vorbereitet. In dieser 2. Auflage sind die Kapitel zu psychosomatischen Störungen deutlich ausgebaut.

    Herausgeber:
    Frank Schneider
  • 2012 | Buch

    Kompendium der Psychotherapie

    Für Ärzte und Psychologen

    Wer in den vorhandenen Lehrbüchern der Psychotherapie den Brückenschlag zur täglichen praktischen Arbeit vermissen – ist mit diesem Werk gut bedient. In knapper, manualisierter Form werden verständlich und übersichtlich die Schritte, Techniken und konkreten, evidenzbasierten Vorgehensweisen beschrieben.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Tilo Kircher