Skip to main content
main-content

09.10.2018 | Dranginkontinenz | AKTUELLE MEDIZIN . KONGRESSBERICHTE | Ausgabe 17/2018

Das Problem trifft Frauen und Männer
MMW - Fortschritte der Medizin 17/2018

Inkontinenz lässt das Sexleben versiegen

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 17/2018
Autor:
Dr. Robert Bublak
Der Urogenitaltrakt bildet nicht nur eine anatomische Einheit. Auch im Seelenleben hängen Harnwege und Geschlechtsorgane eng zusammen. Das zeigt sich deutlich daran, wie sich Inkontinenzbeschwerden auf das Sexualverhalten auswirken.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 17/2018

MMW - Fortschritte der Medizin 17/2018 Zur Ausgabe

AUS DER PRAXIS . VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

E-Gesundheitsakten: Inoffiziell und unsicher

AUS DER PRAXIS VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

BNP und NT-proBNP nach EBM abrechnen

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise