Skip to main content
main-content

15.12.2014 | Praxis konkret | Ausgabe 6/2014

BGH-Urteil beschneidet die Attraktivität schwer
Orthopädie & Rheuma 6/2014

Droht das Ende des Honorararztes?

Zeitschrift:
Orthopädie & Rheuma > Ausgabe 6/2014
Autoren:
Dr. med. Dr. iur. Reinhold Altendorfer, Philipp Pürner
Seit einigen Jahren wird von dem Modell des Honorararztes reger Gebrauch gemacht. Ein Aufsehen erregendes Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 16. Oktober 2014 gibt nun allerdings Anlass, sich eingehende Gedanken über die Zukunft des Honorararztes in Deutschland zu machen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2014

Orthopädie & Rheuma 6/2014 Zur Ausgabe

Prisma_Der besondere Fall

Knie schmerzt, Unterschenkel kribbelt

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise