Skip to main content
main-content

16.02.2010 | Onlineartikel

HYVET-Studie

Druck senken lohnt auch bei Greisen

Zurzeit ist jeder 20. Bundesbürger über 80 Jahre. Im Jahr 2060 wird es jeder siebte sein, wie das Statistische Bundesamt errechnet hat. Da fragt man sich schon, warum ein hohes Alter in vielen klinischen Studien von vornherein zum Ausschluss führt. Eine Ausnahme ist die HYVET-Studie, bei der ein Alter von 80 und mehr ein Muss für die Studienteilnahme war. Untersucht wurde, was die Blutdrucksenkung bei Hochbetagten bringt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise