Skip to main content
main-content
Erschienen in: CME 7-8/2015

25.08.2015 | Therapie aktuell

COPD ohne häufige Exazerbationen

Duale Bronchodilatation gewinnt Studienvergleich

verfasst von: Springer-Verlag

Erschienen in: CME | Ausgabe 7-8/2015

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

COPD-Patienten werden in Deutschland nahezu Stadien-unabhängig inhalative Steroide verordnet, wie eine aktuelle Auswertung des DACCORD-Registers bei über 6000 Patienten zeigt. Dies mag man früher so hingenommen haben, heute ist es falsch, erklärte Prof. Dr. Claus Vogelmeier, Marburg. …
Literatur
Zurück zum Zitat COPD-Expertenworkshop „Der symptomatische Patient im Fokus — Duale Bronchodilatation setzt neue Maßstäbe“ im Rahmen des Kongresses der American Thoracic Society (ATS), Denver 2015 (Veranstalter: Novartis Pharma); Bericht: Dirk Einecke COPD-Expertenworkshop „Der symptomatische Patient im Fokus — Duale Bronchodilatation setzt neue Maßstäbe“ im Rahmen des Kongresses der American Thoracic Society (ATS), Denver 2015 (Veranstalter: Novartis Pharma); Bericht: Dirk Einecke
Metadaten
Titel
COPD ohne häufige Exazerbationen
Duale Bronchodilatation gewinnt Studienvergleich
verfasst von
Springer-Verlag
Publikationsdatum
25.08.2015
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
Erschienen in
CME / Ausgabe 7-8/2015
Print ISSN: 1614-371X
Elektronische ISSN: 1614-3744
DOI
https://doi.org/10.1007/s11298-015-1435-1

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2015

CME 7-8/2015 Zur Ausgabe

Sommerakademie Multiple Sklerose

Intensive Suche nach neuen Wirkstoffen

KOMPAKT

ÜBRIGENS

Sommerakademie Schilddrüse

Kombitherapie verkleinert Struma

Sommerakademie Schlaganfall/Thrombose

Rezidivschutz: Besser ASS als gar nichts

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Newsletter

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.