Skip to main content
main-content

01.03.2012 | Case Report | Ausgabe 1/2012

Esophagus 1/2012

Early-stage primary malignant melanoma of the esophagus detected simultaneously with esophageal squamous cell carcinoma

Zeitschrift:
Esophagus > Ausgabe 1/2012
Autoren:
Makoto Hikage, Takashi Kamei, Fumiyoshi Fujishima, Go Miyata, Ko Onodera, Hirofumi Ichikawa, Toru Hoshida, Hiroshi Kikuchi, Toru Nakano, Jin Teshima, Motoo Fujita, Hironobu Sasano, Susumu Satomi

Abstract

Primary malignant melanoma of the esophagus is a rare disease. The majority of patients are diagnosed at an advanced stage, and only a few are detected at an early stage. We herein describe a case of early-stage primary malignant melanoma of the esophagus that was detected simultaneously with early-stage primary esophageal squamous cell carcinoma. Both tumors were detected during esophagogastroduodenoscopy for heartburn. The malignant melanoma tumor was a nevus-like flat-type lesion in the upper thoracic esophagus, and the squamous cell carcinoma was a slightly depressed lesion in the abdominal esophagus. The tumor was resected by thoracoscopic esophagectomy. Histologically, the invasion of both tumors was limited to the mucosal layer, and no lymph node metastasis was detected. Immunohistochemically, the malignant melanoma cells were strongly positive for HMB-45, melan-A, and S-100 protein. The patient has survived without recurrence for 17 months after the operation.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2012

Esophagus 1/2012 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise