Skip to main content
main-content

02.11.2015 | ECC 2015 | Kongressbericht | Onlineartikel

BRAF- plus MEK-Hemmer

Duale Signalweg-Inhibition für malignes Melanom zugelassen

Autor:
Sabrina Graß
Zur Therapie des nicht resektablen und/oder metastasierten, BRAF-V600-mutierten Melanoms ist die Kombination aus dem BRAF-Inhibitor Dabrafenib und dem MEK-Hemmer Trametinib seit September 2015 zugelassen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise