Skip to main content
main-content

28.10.2015 | ECC 2015 | Kongressbericht | Onlineartikel

Damit Arzt helfen kann

Prostatakarzinom: Männer, sprecht über eure Beschwerden!

Autor:
Henrike Ottenjann
Das frühe Prostatakarzinom verursacht im Allgemeinen keine Symptome, wohl aber das Fortgeschrittene. Helfen kann man, sofern die Beschwerden frühzeitig mitgeteilt werden. Aber genau daran hapert es bei vielen Männern, wie die Ergebnisse des „International Prostate Cancer Symptom Surveys“ zeigen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise