Skip to main content
main-content

01.12.2018 | Research article | Ausgabe 1/2018 Open Access

The Journal of Headache and Pain 1/2018

Effectiveness of transcutaneous electrical nerve stimulation for the treatment of migraine: a meta-analysis of randomized controlled trials

Zeitschrift:
The Journal of Headache and Pain > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Huimin Tao, Teng Wang, Xin Dong, Qi Guo, Huan Xu, Qi Wan
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (https://​doi.​org/​10.​1186/​s10194-018-0868-9) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

Background

Migraine is now ranked as the second most disabling disorder worldwide reported by the Global Burden of Disease Study 2016. As a noninvasive neurostimulation technique, transcutaneous electrical nerve stimulation(TENS) has been applied as an abortive and prophylactic treatment for migraine recently. We conduct this meta-analysis to analyze the effectiveness and safety of TENS on migraineurs.

Methods

We searched Medline (via PubMed), Embase, the Cochrane Library and the Cochrane Central Register of Controlled Trials to identify randomized controlled trials, which compared the effect of TENS with sham TENS on migraineurs. Data were extracted and methodological quality assessed independently by two reviewers. Change in the number of monthly headache days, responder rate, painkiller intake, adverse events and satisfaction were extracted as outcome.

Results

Four studies were included in the quantitative analysis with 161 migraine patients in real TENS group and 115 in sham TENS group. We found significant reduction of monthly headache days (SMD: -0.48; 95% CI: -0.73 to − 0.23; P < 0.001) and painkiller intake (SMD: -0.78; 95% CI: -1.14 to − 0.42; P < 0.001). Responder rate (RR: 4.05; 95% CI: 2.06 to 7.97; P < 0.001) and satisfaction (RR: 1.85; 95% CI: 1.31 to 2,61; P < 0.001) were significantly increased compared with sham TENS.

Conclusion

This meta-analysis suggests that TENS may serve as an effective and well-tolerated alternative for migraineurs. However, low quality of evidence prevents us from reaching definitive conclusions. Future well-designed RCTs are necessary to confirm and update the findings of this analysis.

Systematic review registration

Our PROSPERO protocol registration number: CRD42018085984. Registered 30 January 2018.
Zusatzmaterial
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

The Journal of Headache and Pain 1/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet AINS

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet AINS

  • 2014 | Buch

    Komplikationen in der Anästhesie

    Fallbeispiele Analyse Prävention

    Aus Fehlern lernen und dadurch Zwischenfälle vermeiden! Komplikationen oder Zwischenfälle in der Anästhesie können für Patienten schwerwiegende Folgen haben. Häufig sind sie eine Kombination menschlicher, organisatorischer und technischer Fehler.

    Herausgeber:
    Matthias Hübler, Thea Koch
  • 2013 | Buch

    Anästhesie Fragen und Antworten

    1655 Fakten für die Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DESA)

    Mit Sicherheit erfolgreich in Prüfung und Praxis! Effektiv wiederholen und im entscheidenden Moment die richtigen Antworten parat haben - dafür ist dieses beliebte Prüfungsbuch garantiert hilfreich. Anhand der Multiple-Choice-Fragen ist die optimale Vorbereitung auf das Prüfungsprinzip der D.E.A.A. gewährleistet.

    Autoren:
    Prof. Dr. Franz Kehl, Dr. Hans-Joachim Wilke
  • 2011 | Buch

    Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin

    Wie und wieso wirken vasoaktive Substanzen und wie werden sie wirksam eingesetzt Welche Substanzen eignen sich zur perioperativen Myokardprojektion? 
    Kenntnisse zur Pharmakologie und deren Anwendung sind das notwendige Rüstzeug für den Anästhesisten und Intensivmediziner. Lernen Sie von erfahrenen Anästhesisten und Pharmakologen.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Peter H. Tonner, Prof. Dr. Lutz Hein
  • 2019 | Buch

    Anästhesie und Intensivmedizin - Prüfungswissen für die Fachpflege

    Egal ob Teilnehmer der Fachweiterbildung oder langjähriger Mitarbeiter: Mit diesem Arbeitsbuch können Sie alle Fakten der Intensivmedizin und Anästhesie für die Fachpflege gezielt überprüfen, vertiefen und festigen. Multiple-Choice-Fragen …

    Autor:
    Reinhard Larsen

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise