Skip to main content
main-content

30.12.2017 | Case Report | Ausgabe 2/2018

International Journal of Hematology 2/2018

Efficacy and safety of interferon alpha for essential thrombocythemia during pregnancy: two cases and a literature review

Zeitschrift:
International Journal of Hematology > Ausgabe 2/2018
Autoren:
Kazuya Sakai, Akane Ueda, Masaaki Hasegawa, Yasunori Ueda

Abstract

For pregnant women with essential thrombocythemia (ET), no standard approach for managing the platelet count has been established. We present the cases of two pregnant women with ET treated with interferon (IFN)-alpha. Each case showed a marked platelet decrease, from values within normal limits at the time of delivery, with no severe adverse events. To clarify the efficacy and safely of IFN alpha for ET during pregnancy, we performed a literature review. A total of 43 pregnant women with ET were ultimately identified from 12 articles and the present cases. IFN-alpha therapy decreased platelet counts to normal levels at birth in many cases, and there were no adverse events that required the discontinuation of IFN-alpha treatment. Overall, 93% of pregnant women with ET gave birth to healthy babies. We consider that, given its efficacy and safety, IFN-alpha therapy is a reasonable treatment option for pregnant women with ET.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2018

International Journal of Hematology 2/2018 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Onkologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise