Skip to main content
main-content

01.06.2012 | Pharmacologic Treatment of Type 2 Diabetes and Obesity (D Wexler, Section Editor) | Ausgabe 3/2012

Current Diabetes Reports 3/2012

Efficacy and Safety of SGLT2 Inhibitors in the Treatment of Type 2 Diabetes Mellitus

Zeitschrift:
Current Diabetes Reports > Ausgabe 3/2012
Autoren:
Muhammad A. Abdul-Ghani, Luke Norton, Ralph A. DeFronzo

Abstract

In addition to its central role in the development of microvascular complications, hyperglycemia plays an important role in the pathogenesis of type 2 diabetes mellitus (T2DM) by means of glucotoxicity. Thus, effective glycemic control not only reduces the incidence of microvascular complications but also corrects the metabolic abnormalities that contribute to the progression of the disease. Progressive β-cell failure and multiple side effects, including hypoglycemia and weight gain, associated with many current therapies present obstacles to the achievement of optimal and durable glycemic control in subjects with T2DM. Most recently, inhibitors of the renal sodium-glucose cotransporter have been developed to reduce the plasma glucose concentration by producing glucosuria. Because the mechanism of action of these oral antidiabetic agents is independent of β-cell function and tissue sensitivity to insulin, they improve glycemic control while avoiding hypoglycemia and promoting weight loss. In this review, we summarize the available data concerning the mechanism of action, efficacy, and safety of this novel antidiabetic class of therapeutic agents.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2012

Current Diabetes Reports 3/2012 Zur Ausgabe

Management of Macrovascular Disease in Diabetes (S Inzucchi and R Goldberg, Section Editors)

The Distinctive Nature of Atherosclerotic Vascular Disease in Diabetes: Pathophysiological and Morphological Insights

Management of Macrovascular Disease in Diabetes (S Inzucchi and R Goldberg, Section Editors)

The Diagnosis and Management of Cerebrovascular Disease in Diabetes

Management of Macrovascular Disease in Diabetes (S Inzucchi and R Goldberg, Section Editors)

Update on Diabetic Cardiomyopathy: Inches Forward, Miles to Go

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise