Skip to main content
main-content

Kongress der European Hematology Association 2020

Berichte und Highlights vom virtuellen EHA

Aktuelle Meldungen vom EHA

01.07.2020 | EHA 2020 | Nachrichten

Kein TKI-Ansprechen bei CML über die Zweitlinie hinaus – was nun?

Welche Strategie verhilft Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie in chronischer Phase nach der Zweitlinientherapie zu einem adäquaten Ansprechen, wenn sie auf die zuvor verabreichten Tyrosinkinaseinhibitoren (TKI) intolerant oder resistent reagiert haben? Drei Möglichkeiten wurden auf dem EHA diskutiert.

01.07.2020 | EHA 2020 | Nachrichten

Endlich Fortschritte auch für Ältere mit AML

Die therapeutischen Erfolge der letzten Jahre beschränkten sich bei akuter myeloischer Leukämie (AML) überwiegend auf Patienten unter 70 Jahren. Anlässlich des virtuellen EHA-Kongresses 2020 wurden verschiedene vielversprechende Studienergebnisse vorgestellt, die auf einen besseren Therapieerfolg auch bei älteren Patienten hinweisen.


01.07.2020 | EHA 2020 | Nachrichten

Zwei neue CAR-T-Zelltherapie-Konzepte

Bisher ist eine CAR-T-Zell-Therapie bei akuter lymphatischer B-Zell-Leukämie nur für pädiatrische und adoleszente Patienten zugelassen. Erwachsene Patienten benötigen eine modifizierte Herangehensweise. Bei T-Zell-ALL könnten CAR-T-Zellen, die sich gegen das Antigen CD7 richten, eine Option darstellen.


Onkologie in Zeiten von COVID-19

Was gilt es für Onkologen in Zeiten der Coronapandemie zu beachten? Wie können Klinikabteilungen sicher und effizient weiter arbeiten und welche Patienten sind besonders gefährdet? Eine Sammlung interessanter Beiträge.

Webinare und Artikel zur Corona-Krise


Die aktuelle Entwicklung zu SARS-CoV-2 (2019-nCoV) und der Lungenkrankheit COVID-19 im Überblick.
 

Alle Infos zum EHA 2020

Alle Infos zum EHA 2020
 

Das Kongress-Programm und alle relevanten Informationen zum 25th Congress of EHA  finden Sie hier.

Die Seite der European Hematology Association finden Sie unter: ehaweb.org


Bildnachweise