Skip to main content
main-content

29.05.2018 | AUS DER PRAXIS | Ausgabe 10/2018

MMW - Fortschritte der Medizin 10/2018

Ein nächtlicher Notfall — findet jedenfalls der Patient

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 10/2018
Autor:
Dr. Henrich Malz
_ Zu nachtschlafener Zeit, gegen 3 Uhr morgens, wurde ich zu einem akuten Asthmaanfall gerufen. Bei meiner Ankunft sah ich den Patienten, einen jungen Mann, vor dem Fernseher sitzen, beschäftigt mit Videospielen. „Herr Malz“, quakte er — nicht etwa Herr Doktor Malz —, „ich brauche neues Asthmaspray!“ Nun wusste ich, dass er gerade wenige Tage zuvor ein neues Rezept abgeholt hatte. Ich fragte daher nach dem Verbleib des Mittels. „Ach, mein kleiner Sohn hat immer so Spaß daran, wenn ich auf das Spray drücke und er die Sprühwolke sieht.“ ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2018

MMW - Fortschritte der Medizin 10/2018 Zur Ausgabe

AUS DER PRAXIS . HOTLINE

Behandlungszimmer im Privathaus?

AKTUELLE MEDIZIN . KONGRESSBERICHTE

Wann wie kontrollieren und behandeln?

AUS DER PRAXIS . VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

NäPA-Honorar fließt ab Ausbildungsbeginn

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise